DevOps Docker Camp September 2016

Entwickler Akademie
In Düsseldorf

1.799 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
069-6... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Mittelstufe
  • Düsseldorf
  • 7 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Am 07. bis 09. September 2016 präsentiert das Entwickler Magazin in Kooperation mit der Entwickler Akademie das DevOps Docker Camp mit Peter Roßbach in Düsseldorf. Das Intensiv-Seminar richtet sich an DevOps-Entwickler, Administratoren sowie Software- und Systemarchitekten. Es vermittelt die Docker-Grundlagen in nachvollziehbaren Schritten und versetzt die Teilnehmer in die Lage anschließend selbst zu entscheiden, ob und wie Docker im eigenen Unternehmens- und IT-Kontext sinnvoll einsetzbar ist.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Speditionsstraße 11, 40221, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

GRUNDLAGEN DOCKER Docker CLI Images, Container, Registry Dockerfile Volumes Network Docker-Daemon Logging Monitoring CPU/Memory/IO Ressource Constraints DockerUI Backuo/ Restore UMGEBUNG FÜR EINEN MIRCOSERVICE HERSTELLEN Entwicklung einer Microservice Java/Tomcat/Spring Boot Docker mit maven Test Bereitstellung mit Jenkins ORCHESTIERUNG MIT DOCKER Clustering mit Docker Swarmkit Autoscalierung Lastverteilung

· An wen richtet sich dieser Kurs?

DevOps Entwickler Administratoren Software- und Systemarchitekten

· Voraussetzungen

- Eigenes Notebook/Laptop, USB oder SD Karten-Slot (20GB freier - - Platz auf der Festplatte , 8GB Memory, MultiCore) für das VM-Image - Git Client, SSH-Client - Grundkenntnisse in der Administration von Linux

· Qualifikation

Personalisiertes Zertifikat

Was lernen Sie in diesem Kurs?

DevOps
Orchestrierung
Apache Tomcat
Infrastruktur für Microservices
Docker Container

Dozenten

Peter Roßbach
Peter Roßbach
Java EE

Peter Roßbach ist freiberuflicher Systemarchitekt und Coach zahlreicher Java-EE-Anwendungen. Sein besonderes Interesse liegt in der Entwicklung von komplexen Informationssystemen, einschließlich der Gestaltung und Realisierung von testgetriebenen Softwareprozessen. Seit 1997 wirkt Peter Roßbach im Bereich "Java Server und Servlets" und veröffentlichte das gleichnamige Buch und zahlreiche Fachartikel.

Themenkreis

Tag 1 - Docker Basics

  • Docker Warm-Up
  • Docker-Grundlagen I
    • Container-Technologie
    • Abgrenzung Virtualisierung
    • Architektur Docker
    • Einsatzgebiete
    • Starten der Docker-Umgebung
    • Images und Repository
    • Container starten
    • Images mit einem Dockerfile erzeugen
  • Docker-Grundlagen II
    • Befehle auf der Kommandozeile
    • Container aufräumen
    • Volume Management
    • Vertiefung der Kenntnisse
    • Container Gruppen erstellen
    • Logging

Tag 2 - Docker-Infrastruktur für Microservices

  • Docker Infrastruktur für Microservices
    • Apache Tomcat
    • Rest-Service
    • Embedded Tomcat und SpringBoot
    • Docker Build-Pipeline
    • Aufbau von Daten-Container
  • Docker-Orchestierung in der Entwicklung
    • Docker-Machine
    • Docker-Compose
    • Docker-Swarm
  • Docker in der Produktion
    • Werkzeuge zur Service-Discovery
    • Autoscalierung
    • Administration
    • Monitoring
    • Logging
    • Backup/Restore
  • Docker Container Sicherheit
  • Entwicklungsumgebungen mit Docker gestalten
  • Übersicht über das Docker-Ökosystem
  • Best Practices

Zusätzliche Informationen

Mirko Hillert
+49(0)30-214806650
info@entwickler-akademie.de