Dichtheitsprüfung (LT) -Stufe 1

DIHK Service GmbH
In Berlin

3.896 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
  • Wann:
    07.11.2017
Beschreibung

Zielsetzung Bildungsziel des Seminars Ausgebildeter und zertifizierter Prüfer in LT 1 nach DIN ISO 9712 Preis Preis3896,00 €Preis BruttoJaSteueranteil0,00 €Weitere PreisinformationDer Preis für korporative Mitglieder der DGZfP beträgt: 3311,00 €. Die Veranstaltung beinhaltet Kursus und Prüfung. Angebotsbeschreibung Angebotsform PräsenzseminarVeranstaltungsartWeiterbildung/Fortbildung

Abschluss Abschlussprüfung Sonstige Informationen Teilnahmevoraussetzung Organisatorische Voraussetzungen

-Der Teilnehmer wurde schriftlich angemeldet.

-Die Anmeldung wurde von der DGZfP Ausbildung bestätigt.

-Die Gebühren wurden bezahlt.



Kenntnisse des Teilnehmers

-Gute Kenntnisse der Deutschen Sprache in Wort und Schrift

-Sicheres Beherrschen der Grundrechenarten

-Für Kurse der Stufe 1 und 2 ist eine Ausbildung in einem technischen Beruf empfehlenswert, ersatzweise langjährige Berufserfahrung auf technischem Gebiet.



Industrielle ZfP-Erfahrung

Der Teilnehmer sollte mit der Anwendung des Prüfverfahrens an seinem späteren Arbeitsplatz bereits vertraut sein, um die Einsatzbedingungen, das Prüfobjekt und das Prüfziel zu kennen. Gemäß DIN EN ISO 9712 sind, abhängig vom Prüfverfahren, bestimmte Erfahrungszeiten nachzuweisen. Bis zur Qualifizierungsprüfung muss mindestens 10 % dergeforderten Erfahrungszeit erworben sein, ein Zertifikat wird erst dann ausgestellt, wenn die komplette Erfahrungszeit absolviert wurde.



Besonderheiten der Stufe 3-Zertifizierung

Kurse der Stufe 3 richten sich an Teilnehmer, die eine Ausbildung zum Meister, Techniker oder Ingenieur absolviert haben. Soll der Zugang zur Stufe 3-Zertifizierung ohne Stufe 2-Zertifikat erfolgen, muss zwingend das jeweilige Vorpraktikum mit Prüfung (2 F) besucht werden. Außerdem muss der Grundlagenkursus der Stufe 3 (BC 3 M1) mit anschließender Prüfung erfolgreich abgelegt werden. Zur...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
07.November 2017
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

ISO
Veranstaltung

Themenkreis


Zielsetzung Bildungsziel des Seminars

Ausgebildeter und zertifizierter Prüfer in LT 1 nach DIN ISO 9712

Preis Preis 3896,00 € Preis Brutto Ja Steueranteil 0,00 € Weitere Preisinformation

Der Preis für korporative Mitglieder der DGZfP beträgt: 3311,00 €. Die Veranstaltung beinhaltet Kursus und Prüfung.

Angebotsbeschreibung Angebotsform

Präsenzseminar

Veranstaltungsart

Weiterbildung/Fortbildung

Abschluss Abschlussprüfung Sonstige Informationen Teilnahmevoraussetzung

Organisatorische Voraussetzungen
-Der Teilnehmer wurde schriftlich angemeldet.
-Die Anmeldung wurde von der DGZfP Ausbildung bestätigt.
-Die Gebühren wurden bezahlt.

Kenntnisse des Teilnehmers
-Gute Kenntnisse der Deutschen Sprache in Wort und Schrift
-Sicheres Beherrschen der Grundrechenarten
-Für Kurse der Stufe 1 und 2 ist eine Ausbildung in einem technischen Beruf empfehlenswert, ersatzweise langjährige Berufserfahrung auf technischem Gebiet.

Industrielle ZfP-Erfahrung
Der Teilnehmer sollte mit der Anwendung des Prüfverfahrens an seinem späteren Arbeitsplatz bereits vertraut sein, um die Einsatzbedingungen, das Prüfobjekt und das Prüfziel zu kennen. Gemäß DIN EN ISO 9712 sind, abhängig vom Prüfverfahren, bestimmte Erfahrungszeiten nachzuweisen. Bis zur Qualifizierungsprüfung muss mindestens 10 % dergeforderten Erfahrungszeit erworben sein, ein Zertifikat wird erst dann ausgestellt, wenn die komplette Erfahrungszeit absolviert wurde.

Besonderheiten der Stufe 3-Zertifizierung
Kurse der Stufe 3 richten sich an Teilnehmer, die eine Ausbildung zum Meister, Techniker oder Ingenieur absolviert haben. Soll der Zugang zur Stufe 3-Zertifizierung ohne Stufe 2-Zertifikat erfolgen, muss zwingend das jeweilige Vorpraktikum mit Prüfung (2 F) besucht werden. Außerdem muss der Grundlagenkursus der Stufe 3 (BC 3 M1) mit anschließender Prüfung erfolgreich abgelegt werden. Zur Zertifizierung muss der Kursus der Stufe 3 im Hauptverfahren mit anschließender erfolgreich abgeschlossener Prüfung erfolgen. Teilnehmer ohne höheren Bildungsabschluss benötigen eine langjährige Berufserfahrung in der ZfP (siehe DIN EN ISO 9712, 7.3.2). Für die Zertifizierung müssen die Schulungszeiten für die Stufen 1, 2 und 3 nachgewiesen werden. #+

Teilnahme an Qualifizierungsprüfungen
Für die Teilnahme an einer Qualifizierungsprüfung sind drei Voraussetzungen zu erfüllen:
-Nachweis eines Sehtestes, der nichtälter als ein Jahr ist,
-Nachweis von mindestens 10 % der geforderten industriellen ZfP-Erfahrungszeit,
-Nachweis der geforderten ZfP-Schulungszeiten in einer anerkannten Schulungsorganisation, die von der DPZ anerkannte Schulungen durchführt.
(Eine Liste der anerkannten Schulungsorganisationen finden Sie unter: http:///Zertifizierung/Anerkannte-Schulungsorganisationen)

Letzte Aktualisierung: 16.12.2017 Kurs vom Merkzettel entfernen Kurs dem Merkzettel hinzufügen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen