Die Aufgaben eines Testamentsvollstreckers

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    Juni
Beschreibung

Die Abwicklung von Nachlässen ist in der Praxis das Hauptgeschäft des Testamentsvollstreckers. Er wird durch den Erblasser selbst, durch Dritte oder das Nachlassgericht verpflichtet. Mit dem am 01.07.2008 in Kraft getretenen Rechtsdienstleistungsgesetz hat der Gesetzgeber die geschäftsmäßige Testamentsvollstreckung durch jedermann ausdrücklich gestattet. Im Seminar werden die Vor- und Nachteile einer Testamentsvollstreckung besprochen und die wesentlichen Aufgaben des Testamentsvollstreckers umrissen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Juni
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Schwerpunkte: Ernennung, Annahme und Ablehnung des Amtes Aufgaben des Testamentsvollstreckers Nachlassverzeichnis, Nachlassverwaltung Ausführung der Verfügungen des Erblassers Schenkungen, Prozesse, Teilung des Nachlasses bei mehreren Erben Vergütung des Testamentsvollstreckers Haftung, Erbschaftsteuer

Zusätzliche Informationen

0615FÜA376

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen