Die perfekte Entscheidungsvorlage

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

1.170 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    16.03.2017
Beschreibung

Zum Seminar Die perfekte Entscheidungsvorlage In jedem Unternehmen sind täglich viele Entscheidungen zu treffen. Das Management greift dabei regelmäßig auf Vorar­beiten der Mitarbeiter zurück: Sie analysieren das zu lösende Problem, erörtern die zentralen Aspekte und fassen alle wich­tigen Informationen komprimiert in einer Vorlage zusammen.

Im Idealfall können so die Führungskräfte ohne weitere eigene Recherche eine fundierte Entscheidung treffen.

In der Praxis ist es nicht immer so leicht! Viele Vorlagen haben keine stringente Struktur, sind überfrachtet, lassen trotzdem wichtige Punkte außer Acht, springen zwischen Situations­schilderung und ersten Lösungsansätzen hin und her – und das Management ist entsprechend unzufrieden.

Doch eine perfekte Entscheidungsvorlage ist keine Zauberei, wenn man die wichtigsten Regeln beachtet. Informieren Sie sich in unserem Workshop, was es heißt, eine Lösung „entscheidungs­reif“ vorzubereiten, welche Informationen dazu unverzichtbar sind, wie Sie die „Key Messages“ anhand eines roten Fadens aufbereiten, wie man komplexe Sachverhalte prägnant formuliert, wie Sie Texte und Daten ansprechend gestalten. Anschließend sind Sie in der Lage, Vorlagen zu erstellen, die sich konsequent am Informationsbedarf des Entscheiders orientieren und ein hervorragendes Instrument effektiver Kommunikation im Unternehmen sind!

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
16.März 2017
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Teilnehmerkreis (m/w): Alle, die Entscheidungsvorlagen, Konzepte und Berichte für das Management erstellen müssen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Management

Themenkreis

Seminarinhalt: Die perfekte Entscheidungsvorlage

  1. Struktur und Aufbau einer Entscheidungsvorlage
    • Zielsetzung und Adressaten
    • Anforderungen an echte Führungsinformationen
    • Umgang mit der Informationsflut: Klasse statt Masse
    • Ableitung von Story Line und Management Summary
    • Gliederung, Action Title, Überschrift, Quellen
  2. Fachliche Inhalte
    • Problembeschreibung und Handlungsalternativen
    • Bewertungsmaßstäbe und Zielerreichung
    • Erforderliche Ressourcen und Erfolgsfaktoren
    • Planungswerte und Planannahmen
    • Risiken und Szenarien für Planabweichungen
    • Vorschläge für Management-Maßnahmen
  3. Aussagekräftige Formulierungen
    • Leitlinien für verständliche und prägnante Texte
    • Komplexe Sachverhalte nachvollziehbar beschreiben
    • Kernbotschaften auf den Punkt bringen
    • Begriffe klar definieren
    • Inhaltslose Aussagen vermeiden
  4. Gestaltung einer Entscheidungsvorlage
    • Verwendung des eigenen Unternehmenslayouts
    • Auswahl von Schriftarten und Schriftgrößen
    • Wirkung und Einsatz von Bild- und Textelementen
    • Farben und Kontrastelemente: Pfeile, Bubbles etc.
  5. Zahlenmaterial anschaulich aufbereiten
    • Arten und Aufbau von Tabellen
    • Ableitung aussagekräftiger Kennzahlen
    • Längsschnitt- versus Querschnittsanalysen
    • Welche Diagrammtypen sind für welchen Zweck geeignet?
    • Dos & Don’ts bei der Darstellung von Zahlen
  6. Entscheidungsvorlagen im Praxistest

Zusätzliche Informationen

Ihr Seminarleiter: Prof. Dr. Matthias Uebel ist Managementberater und -trainer bei der TGCG Management Consultants. Er leitet als Partner den Kompetenzbereich „Unter­neh­menssteuerung & Controlling”. Darüber hinaus lehrt er als Hochschullehrer Betriebswirtschaftslehre und Controlling.