Dysgrammatismus I - Möglichkeiten und Methoden

Zentrum für Frühförderung und Frühbehandlung e.V., Fortbild.
In Köln

170 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Rolshover Straße 7-9, 51105, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Julia Dr. Siegmüller
Julia Dr. Siegmüller
Logopädie

Wissenschaftliche leiterin des Logopädischen Institutes für Forschung der EWS (LIN.FOR)-Akademie für Medizin und Therapie, Rostock

Themenkreis

Das Seminar befaßt sich vorwiegend mit den Möglichkeiten der Therapie von grammatischen Störungen im Kindesalter. Nach einer kurzen Einführung in die zu unterscheidenden Störungsbilder im Bereich der Grammatik werden Therapiebereiche und Therapiemethoden vorgestellt. Es wird ein Therapiekonzept präsentiert, mit dem die gezielte Arbeit in den einzelnen Störungsausprägungen der Grammatik möglich ist. Auf den theoretischen Unterbau, der zum Verständnis der Therapie notwendig ist, wird in Bezug zum therapeutischen Ziel immer wieder eingegangen. Diagnostische Möglichkeiten werden kurz angesprochen.

Die einzelnen Therapiebereiche und deren methodische Umsetzung werden anhand der einzelnen Störungsbilder eingeordnet und mit Beispieln illustriert.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen