Einführung in das Projektmanagement nach PMI ®

Amontis Consulting Ag
In Heidelberg

980 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
62211... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Heidelberg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Dieses Seminar lehrt, wie man Projekte klar definiert, in kleine, überschaubare Portionen teilt und diese hinsichtlich Inhalt, Zeit, Budget, Qualität, personeller Besetzung, Kommunikation, Risiken und dem Einkauf externer Produkte oder Dienstleistungen strukturiert, plant, ausführt und kontrolliert - damit am Ende das Ergebnis stimmt.
Gerichtet an: Für (angehende) Projektmanager und Projektmitarbeiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Kurfürsten Anlage 34, 69115, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Überblick zum Projektmanagement

  • Bereiche und Prozesse des Projektmanagements und Projektlebenszyklus
  • Grundlegende Arten und Methoden der Unternehmens- und Projektorganisation

Der erfolgreiche Projektstart

  • Inhalt und Formulierung eines Projektauftrags: Weichenstellung für eine effektive weitere Planung

Erste Risiko- und Stakeholderbetrachtungen

  • Projekt Kick-off

Die Projektplanung

  • Projektstrukturplan: Festlegung und Dekomposition der Leistungen und des Umfangs
  • Projektterminplan: Definition der Aktivitäten, Schätzung ihrer Dauer und der benötigten Ressourcen, Festlegung der Reihenfolge und des zeitlichen Ablaufs
  • Kostenplan: Schätzung der Kosten basierend auf Zeit und Ressourcen sowie Qualitäts-, Risiko- und Projektmanagement-Aktivitäten
  • Qualitätsplanung: Auswahl und Vorbereitung relevanter Standards und Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Prozessverbesserung
  • Menschen im Projekt: Rollen und Verantwortlichkeiten, Planung der Teambildung und -führung, Strategien zur Konfliktbewältigung
  • Kommunikationsplanung: Identifizierung der Stakeholder und ihres Kommunikationsbedarf, Wahl der Kommunikationsmittels, Berichtswesen
  • Risikomanagement: Identifizierung und Analyse von Risiken und Chancen, Maßnahmenplanung zur Verminderung negativer und Förderung positiver Wirkungen
  • Beschaffung: Bedarfsanalyse und -festlegung, Lieferantenauswahl, Vertragsplanung

Durchführung und Steuerung

  • Steuerung und Kontrolle anhand der Basispläne
  • Planabweichungen durch effektives Veränderungsmanagement vermindern bzw. beheben

Projektabschluss

  • Administrativer Projektabschluss
  • Rückgabe der Ressourcen
  • Lessons Learned

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Teilnahmegebühr inkl. 2 gemeinsame Mittagessen, Seminargetränke, Pausenerfrischungen sowie Dokumentation
Weitere Angaben: amontis setzt Accelerated Learning Techniken beim Training ein, die ein deutlich effektiveres Lernen ermöglichen. Wir halten die Gruppen relativ klein, um einen guten Austausch mit dem Trainer und zwischen den Teilnehmern zu ermöglichen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen