Einführung von KVP-Gruppenarbeit

CELECTA GmbH
In Nürnberg

850 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Nürnberg
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Nürnberg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über KVP und dessen Werkzeuge. Weiterhin wird ein Leitfaden zur Einführung von Problemlösegruppen dargestellt und wichtige dabei zu beachtende Punkte. Zur praktischen Umsetzung soll die Simulation einer KVP-Gruppenarbeit dienen.
Gerichtet an: Qualitätsbeauftragte, Projektleiter, Fach- und Führungskräfte

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Schwabacher Str., 3, 90439, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Nürnberg
Schwabacher Str., 3, 90439, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Es sind keine Voraussetzungen erforderlich.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Seminarziel

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über KVP und dessen Werkzeuge. Weiterhin wird ein Leitfaden zur Einführung von Problemlösegruppen dargestellt und wichtige dabei zu beachtende Punkte. Zur praktischen Umsetzung soll die Simulation einer KVP-Gruppenarbeit dienen.

Zielgruppe

Qualitätsbeauftragte, Projektleiter, Fach- und Führungskräfte

Voraussetzungen

Es sind keine Voraussetzungen erforderlich.

Dauer

2 Tage SeminarinhaltWas ist KVP?

  • Ziele, Wirkungsgrad, Erfolgsfaktoren


Methoden

  • PTCA-Zyklus, Wertschöpfung und Verschwendung


  • Zielvereinbarung


  • KVP-Gruppen


  • Werkzeuge


Leitfaden zur Einführung von KVP-Gruppen

  • Planung (Dauer, mit Evaluation?, Rollenverteilung)


  • Informationsveranstaltungen (BR, GL, Arzt..., Kick-off-Workshop für Beteiligte)


  • methodische Vorbereitung der Teilnehmer


Störfaktoren und mögliche Hindernisse

Umgang mit Erfolg und Misserfolg

Die Teilnehmer werden unter Anleitung des Trainers eine KVP-Arbeitsgruppe simulieren.


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen