Erfolgreiche Zusammenarbeit mit japanischen Partnern

Ifim Institut für Interkulturelles Management
In Bad Honnef

1.550 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02224... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Bad honnef
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Das Training bereitet gezielt auf die Zusammenarbeit mit Kollegen, Kunden und Projektpartnern aus Japan vor. Die Teilnehmer/innen lernen, das professionelle Selbstverständnis der japanischen Kollegen zu verstehen; mit den Erwartungen an vorgesetzte, gleichberechtigte oder untergebene Kooperationspartner angemessen umzugehen; japanische Kommunikations- und Argumentationsmuster zu verstehen und eigene Konzepte für die Partner verständlich zu vermitteln; interkulturelle Konfliktfelder frühzeitig zu erkennen und mit ihnen konstruktiv umzugehen; Synergiepotentiale in der Zusammenarb.
Gerichtet an: Deutsche Manager und Fachexperten mit Arbeits- oder Geschäftskontakten zu Japanern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bad Honnef
Alexander-Von-Humboldt-Str.,20, 53604, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Dr. Rolf DAUFENBACH
Dr. Rolf DAUFENBACH
Trainer

Junya SUMI
Junya SUMI
Japanischer Trainer

Themenkreis

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit japanischen Partnern

1. Tag

08:30 Teilnehmer, Trainer und Programm
Vorstellung und Organisatorisches

08:50 Business-Kultur in Deutschland und Japan
Einführung zum Kulturbegriff
Kulturstandards und ihre Auswirkungen auf das Management

09:30 Moderne japanische Keiretsu
Unternehmensstrukturen und Geschäftsbeziehungen
Das japanische Kunden-Lieferanten-Verhältnis

10:30 Kaffeepause

10:50 Berufliches Kennen lernen im interkulturellen Vergleich
Kontaktaufnahme mit japanischen Geschäftspartnern und Kunden
Kommunikation unter dem Primat der Beziehung

12:30 Mittagspause

14:00 Der geschickte Umgang mit der japanischen Detailversessenheit
Präsentation im Team und bei Meetings
Japanische Kommunikationsstandards

15:40 Kaffeepause

16:00 (Management-)Konzepte vermitteln und annähern
Delegieren und Fehler aufzeigen in Japan
Die japanische Art des Projektmanagements

17:45 Sammlung offener Fragen

ca. 18:00 Ende des ersten Trainingstages

Die Programmgestaltung ist flexibel.
Innerhalb des Themenrahmens können die Schwerpunkte nach dem Bedarf der Teilnehmer
gesetzt werden.

2. Tag

08:30 'Salary Man' – Der japanische Manager
Selbstverständnis des 'Leitenden Angestellten'
Arbeitsethos von japanischen Arbeitnehmern

9:30 Umgang mit Einwänden, Bedenken und Widersprüchen
Formalismus in der japanischen Arbeitswelt
Rollenerwartungen an Führungskräfte und Mitarbeiter

10:30 Kaffeepause

10:50 Kooperation im Arbeitsleben
Auswirkungen japanischer Organisationsformen auf die Zusammenarbeit
Arbeitsanweisungen kulturangemessen gestalten

12:30 Mittagspause

14:00 Teamarbeit mit Japanern
Verantwortungsbereiche, Rechte & Pflichten im Team
Entscheidungsfindung nach dem ‚Ringi’ System

14:50 Der Umgang mit Konflikten
Konfliktmodelle im interkulturellen Vergleich
Konfliktlösungen im Zeichen der Harmonie

15:30 Kaffeepause

15:40 Konfliktmanagement nach japanischem Muster
Zusammenarbeit in schwierigen Situation
Konfliktlösungsstrategien im Geschäftsleben

17:00 Zusammenfassung und Auswertung
Offene Frage und konkrete Hinweise
Zusammenfassung und Trainingsevaluation

18:00 Ende des Trainings


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen