Fachgerechte Reinigung von Entwässerungsanlagen, DWA-A147 (Modul 1 / Rohr- und Kanaltechnik - Achtung: Kombilehrgang bestehend aus 2 Module...

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

965 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenMitarbeiter von Rohr- und Kanalreinigungsunternehmen, Installationsfirmen, Notdienstfirmen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Fachbereich Kanalinstandhaltung / Verkehrswegebau

Inhalt:

Ein unverzichtbarer Lehrgang für alle Fachkräfte, die im Bereich Grundstücksentwässerung, z. B. im Notdienst oder im Rahmen der Dichtheitsprüfung tätig sind und fachgerecht und qualifiziert Reinigungs- und Fräsarbeiten ausführen wollen.

Der Lehrgang ist auf für Neulinge und Quereinsteiger geeignet.



Ihr Nutzen

Der praxisorientiert Lehrgang vermittelt dem Teilnehmer das notwendige Wissen, um Reinigungsarbeiten an Leitungen und Schächten, einschließlich elektromechanischen Fräsungen (Umgang mit Spiralen) fachgerecht auszuführen.

Der Kurs geht auf Problemsituationen bei der Kanalreinigung ein und stellt praxisorientierte Lösungsansätze vor.

Schwerpunkte:

1. Tag: Theorie und Vorstellung der Gerätetechnik

2. Tag: Praxisübungen an einert Entwässerungsanlage, schriftlich Abschlussprüfung



Seminarthemen

Rechtlichen Grundlagen, Regelwerke, Richtlinien, Begriffsbestimmungen
Rohrmaterialien
Ablagerungsarten in Rohrleitungen
Arbeiten an Hausarmaturen
Fahrzeug- und Gerätetechnik
Fachgerechte Reinigung
Umgang mit Spiralen (elektromechanische Reinigung)

Arbeitssicherheit

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen