Forderungsmanagement - Werkzeuge und Umsetzung

Industrie- und Handelskammer Bremerhaven
In Bremerhaven

189 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
47192... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Bremerhaven
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Abgrenzung zur Buchhaltung. Ziele der Kostenrechnung. Die Notwendigkeit von kostenrechnerischen Korrekturen. Eine überarbeitete betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) als wichtige Informationsquelle.
Gerichtet an: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Unternehmensbereiche. mit Führungs- und Kostenverantwortung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremerhaven
Friedrich-Ebert-Straße 6, 27570, Bremen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für das Erkennen von Kosteneinsparungspotentialen sind grundlegende Kenntnisse über die Mechanismen und Zusammenhänge in der Kostenrechnung. Die Teilnehmer/- innen erwerben ein grundsätzliches Verständnis für Kostenentstehung, -verrechnung und - beeinflussung. Sie erhalten wertvolle Anregungen, Kosten sichtbar zu machen, zu analysieren, zu reduzieren und zu vermeiden.

Dozenten

Michael Kreß
Michael Kreß
Referent

Themenkreis

Kostenmanagement – Werkzeuge und Umsetzung -

  • Abgrenzung zur Buchhaltung
  • Ziele der Kostenrechnung
  • Die Notwendigkeit von kostenrechnerischen Korrekturen
  • Eine überarbeitete betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) als wichtige Informationsquelle
  • Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
  • Fixe und variable Kosten: Das Problem der Kostendegression
  • Deckungsbeitragsrechnung – einfach gemacht
  • Rationalisierung, Lernkurve und Produktivitätssteigerung
  • Budgetierung und Abweichungsanalyse

Hinweis:
Um optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen, haben wir die Teilnehmerzahl der Seminare begrenzt. Wir reservieren Ihnen einen Platz, wenn Sie sich verbindlich und rechtzeitig anmelden. .
Die IHK bestätigt nach Anmeldeschluss - schriftlich, mündlich, fernmündlich oder fernschriftlich - die Anmeldung. Die Rechnung ist binnen 7 Tagen
zu begleichen. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie trotz Anmeldung nicht an dem/den Seminar/en teilnehmen können. Das volle Teilnahmeentgelt
berechnen wir, wenn Ihre Abmeldung uns später als sieben Werktage vor Seminarbeginn erreicht.

Anmeldeschluss: 1. Oktober 2010

Dauer: 8 Stunden

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 189,00 € inkl. Unterlagen, Getränke, Imbiss