Freude am Programmieren - BYOB

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

Freude am Programmieren - BYOB Volkshochschule der Stadt Köln



Programmieren mit BYOB erfreut, weil man von Anfang an Ergebnisse erzielen kann. Nach kurzer Zeit können Sie den Spieleklassiker Pong erstellen, abwandeln, ergänzen, einen neuen Sound einfügen und alles als Spiel genießen. Oder Sie lernen im Spiel Flucht vor dem Drachen, wie man ...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung

Beschreibung:

Programmieren mit BYOB erfreut, weil man von Anfang an Ergebnisse erzielen kann. Nach kurzer Zeit können Sie den Spieleklassiker Pong erstellen, abwandeln, ergänzen, einen neuen Sound einfügen und alles als Spiel genießen. Oder Sie lernen im Spiel Flucht vor dem Drachen, wie man ein Spiel programmiert, bei dem im Ergebnis die Katze dem Drachen ausweicht. Zum Ende des Kurses beherrschen Sie den Umgang mit Schleifen, Variablen, Verzweigungen und dem Erstellen von Programmblöcken. Sie werden andere Spiele und Programme eigenständig erstellen können. Und wie geht das? BYOB ist eine visuelle Programmiersprache, sie müssen den Programmtext nicht selbst schreiben, sondern kombinieren einfache, fertige Befehle oder Blöcke. Sie kombinieren die Elemente per Drag & Drop und lernen nebenbei die wichtigsten Grundprinzipien, die Sie auch in anderen Programmiersprachen benötigen. Die Sprache BYOB, Build Your Own Blocks, wurde am MIT Media Lab in den USA entwickelt. Sie wird weltweit an Universitäten und high schools genutzt, um sich seriös mit Computerwissen- schaften auseinandersetzen zu können. Programmierkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Schulungsmaterialen gehören zum Kursangebot, ebenfalls Hinweise zur Installation der Programmiersprache auf dem privaten Rechner. PC- oder Mac- oder Linuxgrundkenntnisse werden vorausgesetzt. Sie können ein eigenes Notebook und einen USB-Stick nutzen.Programmieren mit BYOB erfreut, weil man von Anfang an Ergebnisse
erzielen kann. Nach kurzer Zeit können Sie den Spieleklassiker Pong
erstellen, abwandeln, ergänzen, einen neuen Sound einfügen und alles als
Spiel genießen. Oder Sie lernen im Spiel Flucht vor dem Drachen, wie
man ein Spiel programmiert, bei dem im Ergebnis die Katze dem Drachen
ausweicht. Zum Ende des Kurses beherrschen Sie den Umgang mit Schleifen,
Variablen, Verzweigungen und dem Erstellen von Programmblöcken. Sie
werden andere Spiele und Programme eigenständig erstellen können. Und
wie geht das? BYOB ist eine visuelle Programmiersprache, sie müssen den
Programmtext nicht selbst schreiben, sondern kombinieren einfache,
fertige Befehle oder Blöcke. Sie kombinieren die Elemente per Drag &
Drop und lernen nebenbei die wichtigsten Grundprinzipien, die Sie auch
in anderen Programmiersprachen benötigen. Die Sprache BYOB, Build Your
Own Blocks, wurde am MIT Media Lab in den USA entwickelt. Sie wird
weltweit an Universitäten und high schools genutzt, um sich seriös mit
Computerwissen- schaften auseinandersetzen zu können. Programmierkenntnisse
werden nicht vorausgesetzt. Schulungsmaterialen gehören zum
Kursangebot, ebenfalls Hinweise zur Installation der Programmiersprache
auf dem privaten Rechner. PC- oder Mac- oder Linuxgrundkenntnisse werden
vorausgesetzt. Sie können ein eigenes Notebook und einen USB-Stick
nutzen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen