Führungskonflikte meistern und Krisen managen

Academy4socialskills
In Wien (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Wien (Österreich)
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Ziel ist die Verbesserung der Handlungs- und emotionalen Kompetenz zu erreichen und ein professionelles Führungshandwerkzeug hinsichtlich der Konfliktmanagementkompetenz zu bekommen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten grundlegend praxisbezogen, bringen ihre eigenen Fälle ein und erhalten Fertigkeiten, Tools und Skills für die Bewältigung und den positiven Umgang mit Konflikten.
Gerichtet an: Führungskräfte, AbteilungsleiterInnen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wien
Lerchenfelderstrasse, 120/10, 1080, Wien, Österreich
Plan ansehen

Themenkreis

FOCUS UND ZIEL:
Spannungen zwischen Menschen sind in der Zusammenarbeit durch unterschiedliche Wertesysteme, Persönlichkeiten, Ziele und Interessen selbstverständlich und sind Chance und Belastung zugleich.
Entscheidend ist, wie mit diesen Spannungsfeldern umgegangen wird, sodass keine gravierenden Konflikte entstehen und der Erfolg der Arbeit trotzdem gewährleistet ist.
Konflikte werden sowohl in unserem Privatleben als auch in Organisationen stiefmütterlich behandelt. Konflikte zeigen stets eine Problemlage in der persönlichen Balance im zwischenmenschlichen Interessensausgleich oder in der Kommunikation an. Wir sollten uns aber bewusst sein, dass Konfliktvermeidung nur allzu oft die Entwicklung von Personen, Persönlichkeiten und Strukturen verhindert und damit Veränderung und positive Weiterentwicklung unmöglich macht.

NUTZEN:
Ziel ist die Verbesserung der Handlungs- und emotionalen Kompetenz zu erreichen und ein professionelles Führungshandwerkzeug hinsichtlich der Konfliktmanagementkompetenz zu bekommen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten grundlegend praxisbezogen, bringen ihre eigenen Fälle ein und erhalten Fertigkeiten, Tools und Skills für die Bewältigung und den positiven Umgang mit Konflikten.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen