UBGM - Unternehmensberatung für Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesund Führen II: Happy Change - Gesund führen im Wandel (Change-Management-Seminar für Führungskräfte)

UBGM - Unternehmensberatung für Betriebliches Gesundheitsmanagement
Inhouse

1001-2000 €
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?

Wichtige informationen

Tipologie Praktisches Seminar
Niveau Anfänger
Methodologie Inhouse
Unterrichtsstunden 8h
Dauer 1 Tag
Beginn nach Wahl
  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • 8h
  • Dauer:
    1 Tag
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Führungskräfte-Seminar zum Thema Change Management, Praxis-Seminar, inhouse

Spezifische Methodik:

• Expertenimpuls
• Teamarbeit an der Metaplanwand
• gruppendynamische Übungen
• moderierter Teilnehmeraustausch
• Techniken zur Selbstregulation
• psychologische Selbsttests

Einrichtungen (1)
Wo und wann

Lage

Beginn

Inhouse

Beginn

nach WahlAnmeldung möglich

Zu berücksichtigen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

• Begleitung des Change-Management-Prozesses. • Die innere Einstellung der Mitarbeiter zu Veränderungsprozessen zu reflektieren. • Die Bereitschaft der Mitarbeiter für Veränderungen erhöhen. • Den Mitarbeitern Strategien zum gesunden Umgang mit Veränderungsprozessen vermitteln. • Veränderungsprozesse gesundheitsorientiert gestalten.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Führungskräfte in Veränderungsprozessen

· Qualifikation

Zertifikat

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Das schätzen unsere Teilnehmer besonders an unseren Veranstaltungen: • Unsere Schulungen sind aus der Praxis für die Praxis. • Unsere Veranstaltungen werden ausschließlich von praxiserfahrenen Experten durchgeführt.

· Wo kann man weitere Informationen zu diesem Seminar finden?

Detaillierte Informationen zu diesem Seminar entnehmen Sie bitte unserer Online-Präsenz unter http://www.gesundheitsmanagement24.de/seminare/happy-change-gesund-fuehren-im-wandel/

Fragen & Antworten

Teilen Sie Ihre Fragen und andere User können Ihnen antworten

Wer möchten Sie Ihre Frage beantworten?

Es wird nur sowohol Ihren Name als auch Ihre Frage veröffentlichen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

BGM
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Führungskräfte
Führungskräftetraining
Veränderungsmanagement
Selbstreflexion
Praxis
Selbstorganisation
Change Management
Good Practice
Mitarbeiterführung
Managementtechniken
Erwartungsmanagement
Bewertungsmanagement
Evaluation
Kommunikation

Dozenten

Christina Spielberger
Christina Spielberger
Dipl.-Betriebswirtin

Frau Spielberger ist diplomierte Betriebswirtin mit vielen Jahren Praxiserfahrung als Führungskraft als Personal- und Verwaltungsleiterin eines mittelständischen Betriebes im Raum Stuttgart. Über ihre Qualifikationen im Personalwesen hinaus absolvierte sie diverse Trainer-Ausbildungen, so z.B. als systemischer Coach, Qi Gong und einem nebenberuflichen Ausbildung zur betrieblichen Gesundheitsmanagerin an der Universität Hamburg.

Dr. Olaf Kron
Dr. Olaf Kron
Gesundheits- & Kommunikationstrainer

Olaf Kron ist Gesundheitsberater und Experte für Betriebliches Gesundheitsmanagement, Kommunikation sowie Selbstmanagement. Er unterstützt bereits seit vielen Jahren Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen mit Seminaren, Trainings und Workshops zu Themen wie z.B. „Stressmanagement & Burnout-Vermeidung“, „Gesundes Zeit- & Selbstmanagement“ und „Krankenrückkehrgespräche“. Olaf Kron ist darüber hinaus ausgebildeter Qi-Gong-Lehrer und Gesundheitscoach nach traditioneller chinesischer Medizin (TCM).

Janice Williamson, M.A.
Janice Williamson, M.A.
Psychologie, Philosophie, Germanistik

Manfred Nedler, Diplompsychologe
Manfred Nedler, Diplompsychologe
Organisationspsychologie

Herr Nedler ist diplomierter Organisationspsychologe und erfahrener Gesundheitsberater. Er arbeitet seit über 10 Jahren in der betrieblichen Gesundheitsförderung und unterstützt als Berater Unternehmen z.B. bei der Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen (GBpsych) oder der Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements. Darüber hinaus arbeitet er als Trainer und leitet Seminare und Workshops zu arbeitspsychologischen Themen wie z.B. „Stressmanagement“, „Konfliktmanagement für Führungskräfte“, „Work-Life-Balance“ oder „Krankenrückkehrgespräche“.

Themenkreis

Seminarprogramm:

1. Beschleunigte Veränderungen in einer globalisierten Welt
2. Good change vs. bad change
3. Muss sich die Welt verändern – oder ich?
4. Ambivalenzmanagement – Umgang mit eigenen & Widerständen der Mitarbeiter
5. Change & Chance – Veränderungsprozesse managen


Follow up:

Um die Nachhaltigkeit dieser Veranstaltung in Ihrer Belegschaft zu fördern, empfehlen wir Ihnen unser Mitarbeiter-Seminar „Happy Change – Gesund bleiben im Wandel“.

Vergleichen Sie und treffen Sie die beste Wahl:
Mehr ansehen