GDM-Führerschein: Qualifizierung zum Geodatenmanager

Spatial Business Integration
In Darmstadt

395 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 6... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Darmstadt
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Unsere Schulungen vermitteln Ihnen die für ein modernes Geoinformations-Management erforderlichen Inhalte. Die Schulungen sind so aufeinander abgestimmt, dass Sie mit dem Besuch von vier der fünf möglichen Kurse den GDM-Führerschein erwerben. In den vier Kursen müssen enthalten sein: Managementtechniken, Geodateninfrastrukturen und eine Schulung zum Qualitätsmanagement für Geoinformationen.
Gerichtet an: Unsere Schulungen richten sich insbesondere an Mitarbeiter in Behörden und Unternehmen, welche die Position des Geodaten-Managers, häufig auch als GIS-Manager oder GIS-Koordinator bezeichnet, einnehmen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Darmstadt
Marienburgstraße 27, D-64297, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Verarbeitung und Nutzung raumbezogener Informationen (Geoinformationen)

Themenkreis

In den vier Kursen müssen enthalten sein

  • Managementtechniken
  • Geodateninfrastrukturen und
  • eine Schulung zum Qualitätsmanagement für Geoinformationen (GeoQM).
    Damit sind Sie bestens gerüstet für Ihre neuen Herausforderungen und erhalten mit dem „GDM-Führerschein“ einen sichtbaren Nachweis Ihrer neu erworbenen Qualifikationen.

    Der Qualifizierungsnachweis umfasst eine detaillierte Teilnahmebescheinigung mit allen von Ihnen besuchten Schulungsinhalten. Da unsere Schulungen in halbjährlichem Zyklus wiederholt werden, können Sie die zum Erwerb des GDM-Führerscheins erforderlichen Kurse auf maximal drei Halbjahre verteilen.
    Dozenten
  • Die Schulungen werden von unseren Mitarbeitern durchgeführt, die als ausgewiesene Experten über mehrjährige Erfahrungen im Projekt- und Beratungsgeschäft verfügen. Durch die Mitarbeit oder Leitung in einer Vielzahl von Projekten konnten sie sich ein umfangreiches Praxis-Know-how aneignen. Darüber hinaus verfügen sie über hervorragende didaktische und methodische Fähigkeiten, Wissen fundiert aber immer verständlich zu vermitteln. Bei Bedarf greifen wir auf externe Dozenten zurück, die sich in ihrem Fachgebiet besonders eingehende Kenntnisse aneignen konnten.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10