Geprüfte/r Industriemeister/in - Fachrichtung Metall (IHK) - Vollzeit

DIHK Service GmbH
In Berlin

5.990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Beginn Berlin
  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.pro Teilnehmer WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Metall

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Diese Weiterbildung in Vollzeit ermöglicht in kürzester Zeit die Qualifikation zum/zur geprüften Industriemeister/in Metall (IHK). Als Schnittstelle zwischen Planung und Fertigung nehmen Industriemeister/innen eine Schlüsselposition im Unternehmen ein. Als operative Manager koordinieren sie selbstverantwortlich Teams und tragen zur Lösung mittelfristiger Aufgaben bei. Ziel des Lehrgangs ist es, berufserfahrene, technische Führungskräfte mit umfangreichen Kenntnissen betrieblicher und betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge sowie fachlich kompetente Werksleiter/innen mit Personalverantwortung auszubilden. Das umfangreiche, praxisbezogene Know-how ist in Unternehmen gefragt.

Der Lehrgang bereitet auf die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor. Die Zulassung ist rechtzeitig bei der IHK zu überprüfen. Mit Hilfe onlinegestützter Lernstandskontrollen können Sie Ihren Wissensstand abschätzen und sich intensiv auf die Prüfungen vorbereiten. Im Veranstaltungspreis sind Fachliteratur, Lernmaterial und Prüfungsgebühren der IHK nicht enthalten.

Direkt zum Seminaranbieter


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen