Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in IHK (berufsbegleitend)

DIHK Service GmbH
In Berlin

3.870 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Die erfolgreichen Teilnehmer/innen verfügen über ein breit gefächertes, betriebswirtschaftliches und betriebsorganisatorisches Grundlagenwissen. Sie sind dadurch in der Lage, anspruchsvolle Tätigkeiten im kaufmännischen Bereich zu übernehmen. Die Qualifikation ist dabei nicht auf einen speziellen Wirtschaftsbereich ausgerichtet.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Der Wirtschaftsfachwirt IHK ist nicht wie die anderen Fachwirte auf eine bestimmte Branche beschränkt. Daher ist die Ausbildung auch nicht branchenbezogen, sondern branchen-übergreifend.

Den Teilnehmern wird ein vertieftes Verständnis für alle wichtigen Bereiche der Betriebswirtschaft vermittelt, um sie für Positionen im mittleren Management zu qualifizieren. Der Wirtschaftsfachwirt ist ein Allrounder, der umfassendes betriebswirtschaftliches Know-How der Spezialisierung in Branchen vorzieht. Damit ähnelt die Fortbildung stark der zum Betriebswirt IHK - ohne diese zu ersetzen.

Der Lehrplan umfasst alle wesentlichen Bereiche der Betriebswirtschaftslehre, so dass für eine wirklich umfassende Ausbildung gesorgt ist.

Die Inhalte des Lehrplans sind praxisgerichtet ausgestaltet. Ziel ist es nur solche Inhalte zu vermitteln, die sofort in der Praxis umgesetzt werden können.

Der Wirtschaftsfachwirt ist Generalist, um alle betrieblichen Funktionen im Unternehmen überblicken zu können, aber auch Spezialist genug, um die Arbeiten in den einzelnen Abteilungen einschätzen und kontrollieren zu können. Dabei geht es nicht um das Detailwissen eines Spezialisten etwa im Bereich des Rechnungs- oder Personalwesens als vielmehr darum, die Entscheidungskompetenzen einer Führungskraft zu entwickeln. Der Wirtschaftsfachwirt IHK ist befähigt, die betriebswirtschaftlichen Ziele von Unternehmen in allen Sparten und Bereichen mitzubestimmen und zu verwirklichen sowie eigenverantwortliche Managementaufgaben zu übernehmen.

Diese Qualifikation eignet sich hervorragend für alle, die sich nicht auf eine bestimmte Branche festlegen wollen oder noch keine branchenbezogene Berufspraxis gesammelt haben. Sie spricht besonders Personen mit kaufmännischem Hintergrund an, die eine betriebswirtschaftliche Fortbildung anstreben, aber die Zulassungsvoraussetzungen für andere Fachwirte oder gar für den Betriebswirt nicht erfüllen. Sie stellt selbstverständlich auch eine wertvoll

Direkt zum Seminaranbieter