GIZ – Kommunikationstraining

Gesellschaft für innerbetriebliche Zusammenarbeit GmbH
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05 61... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
Beschreibung

'Gerüchte' minimieren. -Informelle Kommunikation fördern. -Kommunikative Kompetenzen fördern. -Entwicklung von Einfühlungsvermögen fördern. -Wirkungszusammenhänge von gelungenen Kommunikationsprozessen. erkennen

Wichtige informationen

Themenkreis

Kommunikationskultur im Unternehmen

Wo immer Menschen zusammenarbeiten, bieten sich Chancen überdurchschnittlichen Erfolges dadurch, dass sie sich gegenseitig ergänzen und befruchten. Gute Zusammenarbeit wird dabei wesentlich
durch „Besseres Verstehen“ aller Beteiligten untereinander gefördert.


Gelingt keine gute Kommunikation, kann Zusammenarbeit leicht zu Scherbenhaufen führen, wenn sich die Teammitglieder „missverstehen“ und sich in deren Folge gegenseitig blockieren. Dass dies durchaus
vorkommen kann, liegt daran, dass alles, was wir sagen bzw. von uns geben, d.h. jede Nachricht von uns an unsere Umwelt, nicht nur
eine sprachliche oder sachliche Mitteilung ist, sondern eine Vielzahl von Botschaften enthält, die jeder anders empfangen kann als sie gesendet
wurden.

Das GIZ-Kommunikationstraining versetzt Mitarbeiter in die Lage, die Grundprozesse der Kommunikation zu verstehen und im Alltag ihr
eigenes Kommunikationsverhalten zu reflektieren, damit eine gute Zusammenarbeit gelingen kann.

Inhalte:

  • Gründe für das Gelingen und Scheitern von (auch schwierigen) Kommunikationsprozessen
  • Die Anatomie der zwischenmenschlichen Kommunikation
  • Rollenspiele als Hilfe zur Selbstreflexion und als Möglichkeit der Erkenntnisse durch Fremdeinschätzung
  • Erarbeitung eines persönlichen Handlungsplans für eine Konfliktsituation

Methoden

  • Vorgespieltes Rollenspiel des Trainers/der Trainerin zum Einstieg
  • Kurzvortrag
  • Austausch mit Kollegen als erkenntnisleitende Methode
  • Rollenspiele der Teilnehmer

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: ½-Tagesworkshop 800 € 1-Tagesworkshop 1.200 €. 1 ½ Tagesworkshop 2.000 € alle Preise zzgl. Mwst. und Reisekosten
Maximale Teilnehmerzahl: 10