Grundlagen der Naturerlebnis-Pädagogik

CreNatur, Institut für Naturerlebnis-Pädagogik
In Rott

286 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02243... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Rott
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Pädagogische Fachkräfte, naturbezogene Berufe, Quereinsteiger/innen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rott
Bergstraße 3, 57632, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Sandra Knümann
Sandra Knümann
Naturerlebnis-Pädagogik

Sandra Knümann, Jg. 1972 * Gründerin und Leiterin von CreNatur * Dipl.-Pädagogin (Erwachsenenbildung) * Mitbegründerin der Naturerlebnis-Pädagogik * Dipl.-Naturführerin (Belgien) * Trainerin für Erlebnispädagogik * Naturtherapeutin (Exist) * 9 Jahre Dozentin an der Universität Köln * seit 18 Jahren freiberufliche Naturerlebnis-Pädagogin * Verheiratet * Mutter von zwei Töchtern

Themenkreis

Hier lernen Sie unseren pädagogischen Ansatz von Grund auf kennen. Sie erfahren, welche Grundhaltung, Ziele und Methoden hinter der Naturerlebnis-Pädagogik von CreNatur stehen und erhalten so einen klaren Bezugsrahmen für Ihre Arbeit. Um die Wirkung von Naturerlebnis-Pädagogik besser einschätzen zu können, probieren Sie mehr als 20 verschiedene Spiele und Aktionen aus. Dabei kommen Sie auch Ihrer persönlichen Beziehung zur Natur auf die Spur. Daran anschließend werden die Einsatzmöglichkeiten für unterschiedliche Lern- bzw. Entwicklungsziele besprochen.

Aus dem Inhalt:

  • Warum Naturerfahrungen so wichtig sind
  • Was Sie tun können, um Menschen jeden Alters für die Natur zu begeistern
  • Wie Sie Methoden zielgerichtet einsetzen (z.B. Sinneserfahrungen, Fantasie-Aktionen, LandArt, Meditation, Bewegungsspiele uvm.)
  • Wie Sie ohne kostspielige Materialien auskommen und gleichzeitig den Lerneffekt für Ihre TeilnehmerInnen erhöhen
  • Wie Sie Ihre Arbeit theoretisch fundiert begründen und dadurch mehr Sicherheit bei Auftragsverhandlungen gewinnen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Ü/VP: 168,- €

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen