HEIDENHAIN Aufbaukurs iTNC Klartext-Programmierung

DIHK Service GmbH
In Siegen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Siegen
Beschreibung

WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. Programmierer und Bediener von CNC-Fräsmaschinen und/oder CNC-Ausbilder. Sie sollten den Basiskurs absol-viert haben oder über vergleichbare Kenntnisse in der Programmierung der iTNC-Steuerung verfügen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Siegen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Programmierung

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Der Lehrgang erweitert und vertieft Ihre Kenntnisse in den einzelnen Themenbereichen im HEIDENHAIN-Klartext-Dialog.

Inhalte:
Programmiertechniken
• Unterprogramme, Programmteil-Wiederholungen
• Programm-Aufruf, Verschachtelungen

Zyklen-Anwendung
• Beim Bohren, Gewindebohren und Gewindefräsen
• Fräsen von Taschen, Zapfen und Nuten
• Konturenfräsen mit SL-Zyklen, Konturzug, Rückwärtsprogramm
• Koordinaten-Umrechnung und Sonderzyklen

Bearbeitung von Formen
• Fräsbearbeitung mit Schaftfräser in mehreren Schnitten
• Koordinaten-Umrechnungen für Fräsbearbeitungen kombinieren
• Rotationssymmetrische räumliche Bearbeitungen
• Zusatz-Funktionen für das Bahnverhalten

Q-Parameter-Programmierung
• Prinzip und Funktionsübersicht
• Grundfunktionen
• Wenn/dann-Entscheidungen mit Q-Parametern (Sprünge)

(max./10/Teilnehmer)

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen