Hypnose - Grundlagen - Wege zum Unbewussten (Phantasiereisen, Milton-Modell)

IFGPE - Institut für ganzheitliche Potenzialentfaltung - Dr. Susan Eickenberg
In Viersen

300 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02156... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Anfänger
  • Viersen
  • 18 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Erlernen von NLP-Grundlagentechniken. Trancetechniken nach Milton Erikson. Entspannung. sich selbst vertrauen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Viersen
Ninive 45, 41747, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar richtet sich an alle, die sich persönlich oder berufliche verändern möchten. Ihre Persönlichkeitsentwicklung und die Erweiterung Ihrer Kommunikation stehen im Mittelpunkt.

· Voraussetzungen

keine

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Herr Prof. Dr. Eickenberg begleitet dieses Seminar und kann umfassende neue Erkenntnisse aus der Wissenschaft, dem Managementbereich und dem Gesundheitswesen beisteuern.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Sobald wir Ihre Anfrage erhalten haben, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf. Sollten Sie vorab Fragen haben, können Sie uns gerne vormittags telefonisch kontaktieren.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundkenntnisse Hypnose
Persönlichkeitsentwicklung
Entspannung
Entspannungstechniken
Trance
Selbstbestimmung

Dozenten

Dr. Susan Eickenberg
Dr. Susan Eickenberg
Instiutsleiterin

Dr. Susan Eickenberg geboren 1964 in Meerbusch. NLP-Lehrtrainerin, DVNLP / Lehrcoach, DVNLP Tätigkeit als Bankkauffrau, Studium der Erwachsenenbildung und beruflichen Fortbildung an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg/Breisgau; Abschluss 1993 als Diplom-Pädagogin. Nach Tätigkeit in einer Personalberatung und in der Personalentwicklung für Manager seit 1999 mit eigenem Institut für die ganzheitliche Potenzialentfaltung selbstständig. Schwerpunkte: Mitarbeiterführung, -entwicklung, ‑typologie, Teamentwicklungs­prozesse, Führungskräfte- und Kommunikations-trainings.

Prof. Dr. Volker Eickenberg
Prof. Dr. Volker Eickenberg
Professor

Prof. für Finanzdienstleistungsbereich, Gesundheitswesen, Management, Personalentwicklung, Marketing. NLP-Lehrtrainer, DVNLP Lehrcoach, DVNLP Prof. Dr. Volker Eickenberg, geboren 1963 in Korschenbroich. Zunächst Ausbildung und Praxis im Finanzbereich. Stu­dium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Niederrhein, University of Applied Sciences in Mönchengladbach, Abschluss Dezember 1993 als Diplom-Kaufmann (FH). Nach internationaler Erfahrung im Salespromotion und ‑training seit 1995 in verschiedenen Leitungs- und Spezialistenfunktionen im Vertrieb, Marketing

Themenkreis

Grundmuster der TRANCE-Arbeit von Milton H. Erickson erlebt haben. Das Milton-Modell, hypnotische Sprachmuster und Hypnoseinduktionen bilden den Inhalt dieses Ausbildungsteils. Zudem lernen Sie den kreativen Wert von Entspannung und Phantasie kennen, Zustände in denen Sie regenerieren und Ihnen neue Einsichten zufallen. Das Geschenk von Phantasiereisen ist es, uns selbst die Augen zu öffnen und unseren Geist von seinen Fesseln zu befreien. Wir können dadurch verborgene Quellen der Kreativität erschließen, spielerisch Neues entdecken und damit unsere Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung fördern.
In diesem Seminar können Sie Techniken erlernen, die es Ihnen ermöglichen, schnell und leicht
- Personen schnell und wirksam in eine tiefe Entspannung führen
- kreative und fundierte Problemlösungen zu finden
- Denkblockaden und Beschwerden aufzuheben
- neue und individuelle Strategien für den beruflichen Erfolg zu entdecken
- mehr Chancen aus der persönlichen Anziehungskraft wahrzunehmen.

Hypnose nach Milton Erickson - Grundlagen
Hinein führen in hypnotische Zustände sowohl bewusst als auch unbewusst. Die Anwendung von hypnotischer Sprache (Tonfall, Sprechrhythmus). Methoden der Trancevertiefung, Trancewege und der einfachen Entspannung. Beachtung der Sinneskanäle und Wahrnehmungsebenen (z.B. Sehen, Hören, Fühlen, Riechen). Selbsthypnose.

Dieses Seminar ist ein Modul im Rahmen unserer NLP-Practitioner-Ausbildung. Es kann auch als Einzelseminar gebucht werden.

Wir akzeptieren Bildungsschecks. Damit können Sie bis zu 50 % der Seminarkosten sparen.


Zusätzliche Informationen

Zahlungsmodalitten: Bildungsscheck

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen