IBM Lotus Notes Domino Infrastruktur

SCN GmbH
In Aachen, Basel (Schweiz), Berlin und an 21 weiteren Standorten

900 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
221/9... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 24 Standorten
Dauer 2 Tage
Beschreibung

Unsere Trainer werden Ihnen im Seminar die Funktionen der Software live vorführen und mit Ihnen gemeinsam konfigurieren. Sie werden bei uns keine Folienvorträge erleben. Im dies leisten zu können, müssen unsere Trainer Praxiserfahrung haben und die Software sehr gut beherrschen.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Aachen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Bern
Bern, Schweiz
auf Anfrage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Alle ansehen (24)
Beginn auf Anfrage
Lage
Aachen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Bern
Bern, Schweiz
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden
Sachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Klagenfurt
Kärnten, Österreich
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Leipzig
Sachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Mannheim
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Salzburg
Salzburg, Österreich
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Vaduz
Liechtenstein, Liechtenstein
Beginn auf Anfrage
Lage
Wien
Wien, Österreich
Beginn auf Anfrage
Lage
Zürich
Zürich, Schweiz

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Windowskenntnisse

Themenkreis

Seminarinhalte:

  • Architektur von Lotus Notes und Übersicht


  • Planung der Lotus Domino-Infrastruktur


  • Organisationsstruktur


  • Hierarchisches Namensschema


  • Installation des ersten Domino Servers


  • Zentrale Directory-Architektur anlegen


  • Installation zusätzlicher Server


  • Rechte für Anwender und Gruppen planen und vergeben


  • User- und Gruppenmanagement


  • User-ID Management


  • Richtlinien und Einstellungen


  • Server Administration


  • Server Monitoring


  • Replikationstopologie planen und anlegen


  • Mailrouting planen und einrichten


  • SMTP Mailrouting


  • Mailjournaling


  • Mail Rules und Mail Quotas


  • Troubleshooting des Mailflusses


  • DNNs und Verbindungsdokumente


  • Mail-Archivierung

  • Einheit 1 - Übersicht über LotusNotes Domino

    • Lotus Domino Server


    • Lotus Domino Client


    • Lotus Domino Datenbanken


    • Lotus Domino Anwendungen


    • Lotus Domino Administrator


    • Lotus Domino Designer

    • Einheit 2 - Der Client von LotusNotes Domino

      • Voraussetzungen an Soft- undHardware


      • Einzelplatzinstallation


      • Shared Network Installation


      • Upgrade


      • Lotus Notes Konfiguration


      • Möglichkeiten des Notes Clients

      • Einheit 3 - Der Lotus DominoAdministrator - Installation und Einrichtung

        • Installation des DominoAdministrators


        • Konfiguration


        • Die Arbeit mit dem DominoAdministrator


        • Serverinformationen sammeln


        • Werkzeuge zurDatenbankverwaltung


        • der Web-Administrator

        • Einheit 4 - Installation von LotusNotes Domino Servern

          • Installation des ersten DominoServers


          • Lotus Domino Server als Dienst


          • Weitere Konfigurationsschrittefür den ersten Server


          • Vorarbeiten zur Installationeines weiteren Domino Servers


          • Zertifizierer-ID für eineOrganisation


          • Zertifizierer-ID für eineUnterorganisation


          • Server registrieren


          • Installation und Konfigurationeines weiteren Servers


          • Deinstallation


          • Update

          • Einheit 5 - Lotus Notes

            Domino Komponenten und Dienste

            • Hierarchisches Namenssystem


            • Zertifizierer-IDs erstellen


            • Domino Verzeichnis/DominoDirectory


            • Systemkomponenten


            • Wichtige Datenbanken


            • Replikation


            • Mail-Routing


            • Kalender und Zeitplanung

            • Einheit 6 - Sicherheit unter Lotus Notes Domino

              • Das Sicherheitsmodell von LotusDomino


              • lDs und Zertifikate - ID-Dateien
                • Öffentliche Schlüssel


                • Zertifikate


                • Signaturen


                • Authentifizierung


                • Zertifizierungsstelle/CertificateAuthority


                • SSL


                • Verschlüsselung


                • Security-Aufgaben


                • Serversicherheit

                • Einheit 7 - Physische Sicherungdes Domino Servers

                  • Netzwerkzugriff


                  • Datenbanksicherheit


                  • Zugriffskontrollliste


                  • Zugriffsrechte


                  • Rollen


                  • Zugriff auf die DatenbankWeb-Administrator


                  • Dokumentensicherheit


                  • Maskenzugriff


                  • Leserfelder


                  • Autorenfelder


                  • Schreibzugriffsliste für Ordner


                  • Dokumente verschlüsseln


                  • Sicherheit im Internet

                  • Einheit 8 - Replikation unterNotes Domino

                    • Replizierung einrichten


                    • Serverzugriff für eine korrekteDatenbankreplizierung


                    • Replizierungszeiten planen


                    • Repliken auf Servern erstellen


                    • Replikator


                    • Replizierung überwachen

                    • Einheit 9 - Mail-Routing unterNotes Domino

                      • Notes-Mail-Routing


                      • SMTP-Mail-Routing


                      • Mail-Management
                        • Beschränkungen fürausgehende Mails


                        • Beschränkungen füreingehende Mails


                        • Anti-Relay-Restriktionen


                        • DNS-Filter


                        • Quotas


                        • Einheit 11 - Lotus Notes

                          Domino Verzeichnisse undVerzeichniskataloge

                          • Directory Assistance/Verzeichnisverwaltung
                            • Einrichtung derVerzeichnisverwaltung


                            • Einbindung derVerzeichnisverwaltung


                            • Konfiguration derVerzeichnisverwaltung


                            • Failover für dieVerzeichnisverwaltung


                            • Verzeichniskatalog/DirectoryCatalog
                              • KompakterVerzeichniskatalog/Condensed Directory Catalog


                              • ErweiterterVerzeichniskatalog/Extended Directory Catalog


                              • Verzeichniskatalogeerstellen und konfigurieren


                              • Lightweight Directory AccessProtocol
                                • Domino und LDAP


                                • LDAP-Implementierung


                                • LDAP-Schema


                                • Konfiguration von LDAP


                                • LDAP-Benutzer


                                • Datenbankkatalog/DatabaseCatalog und Domänenkatalog/Domain Catalog
                                  • Erstellung desDatenbankkatalogs


                                  • Erstellung desDomänenkatalogs


                                  • Aufnahme von Datenbanken


                                  • Methoden:

                                    Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System.

                                    Seminararten:
                                    Öffentlich, Inhaus, Workshop, Coaching

                                    Durchführungsgarantie:
                                    ja, ab 2 Teilnehmern

                                    Seminarunterlage:
                                    Dokumentation auf CD

                                    Teilnahmezertifikat:
                                    ja, selbstverständlich


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen