"Ich schaff´ das alles nicht mehr...!" - Burnout-Prävention für berufstätige Männer mit Kindern

Osterberg-Institut
In Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)

1.000 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
049 4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Niederkleveez (holsteini...
Beschreibung

Die Teilnehmenden erfahren, wie sie ihre verschiedenen Lebens- und Arbeitsbereiche durch eine veränderte, individuelle Schwerpunktsetzung nachhaltig neu ausbalancieren können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)
Am Hang, 24306, Schleswig-Holstein, Deutschland

Themenkreis

Burnout ist ein Zustand des Ausgebranntseins, der seelischen Verausgabung. Salopp ausgedrückt: Der Akku ist leer. Immer mehr berufstätige Mütter und Väter fühlen sich zwischen Beruf und Familie aufgerieben.
Aber auch ohne Kinder reichen Stress und Leistungsdruck oft aus, um an die Belastungsgrenzen zu gelangen. Physiologische Symptome eines beginnenden Burnouts sind z. B. Schlafstörungen, Kopf- und Rückenschmerzen, häufige Infekte, Magenkrämpfe. Typisch sind auch Müdigkeit, Reizbarkeit, Lustlosigkeit, Niedergeschlagenheit, Schuldgefühle, Versagensängste oder die Beobachtung, dass die eingelegten Pausen einfach nicht mehr zur Regeneration ausreichen.

Inhalte
  • Fachvorträge zu Stressmanagement und Burnout-Prävention
  • Persönliche Bestandsaufnahme und Zielentwicklung
  • Einführung in Entspannungsverfahren
  • Erarbeitung von individuellen Ressourcen und Coping-Strategien
  • Transfer in den Alltag

Gearbeitet wird sehr stark mit kreativen Methoden u. a. aus der Gestalttherapie.

Nutzen
Die Teilnehmenden erfahren, wie sie ihre verschiedenen Lebens- und Arbeitsbereiche durch eine veränderte, individuelle Schwerpunktsetzung nachhaltig neu ausbalancieren können.

Montag 10:00 Uhr - Freitag 13:30 Uhr

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: weitere Preiskonditionen auf Anfrage

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen