ICI-22 - Scenario Techniques

Institute for Competitive Intelligence GmbH
In Madrid (Spanien), Boulogne Billancourt (Frankreich), Barcelona (Spanien) und 1 weiterer Standort

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
+4960... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Praktisches Seminar
Niveau Mittelstufe
Beginn An 4 Standorten
Unterrichtsstunden 8 Lehrstunden
Dauer 1 Tag
  • Praktisches Seminar
  • Mittelstufe
  • An 4 Standorten
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

People who should attend: CI analysts, business developers, market researchers, assistants to CEOs and heads of business units, consultants, product/service managers

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Barcelona
Rambla de Catalunya 76, Barcelona, Spanien
Karte ansehen
auf Anfrage
Boulogne Billancourt
33 Avenue Edouard Vailant, 92100, (75) Paris, Frankreich
Karte ansehen
auf Anfrage
Madrid
C/ Alcalá, 476, 28027, Madrid, Spanien
Karte ansehen
auf Anfrage
Prague
Evropská 15, 16041, Hlavni Mesto Praha, Tschechische Republik
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Barcelona
Rambla de Catalunya 76, Barcelona, Spanien
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Boulogne Billancourt
33 Avenue Edouard Vailant, 92100, (75) Paris, Frankreich
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Madrid
C/ Alcalá, 476, 28027, Madrid, Spanien
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Prague
Evropská 15, 16041, Hlavni Mesto Praha, Tschechische Republik
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Strategically plan the future of companies through the application of scenarios
Investment decisions

Dozenten

Dr. Gerd Krampe
Dr. Gerd Krampe
Unternehmensplanung, Controlling, Logistik und Informationssysteme

Dr. Gerd Krampe war bis 2004 Vice-President und Managing Director bei Korn/Ferry International in Frankfurt. Dieser Anstellung gingen 12 Jahre im Handel voraus, in denen Dr. Krampe zuletzt als Vorstand der Asko/Metro verantwortlich für Unternehmensplanung, Controlling, Logistik und Informationssysteme war. Zugleich hatte Dr. Krampe den Posten als Vorstandssprecher der Praktiker AG inne, einem führenden Unternehmen der Baumarktbranche in Deutschland.

Themenkreis

Scenario Planning, Networked Thinking

”Networked Thinking” has proven itself to have great value as an efficient analysis method, able to accomodate complex, unstable market- and competitive developments. It examines the inter-dependencies of all relevant market factors and categorizes them according to importance, active influence and passive interference. This, produces a coherent, complete, understandable and communicable “business model” which can serve as a basis for strategy development, scenario development, early warning or business war gaming.

Highlights:

  • Overview of long-term prognoses
  • Scenario technique: Developing competing future perspectives
  • Competitor prognoses through multi-parameter models (War Gaming)


http://www.institute-for-competitive-intelligence.com/ici-workshops/ici-22-scenario-techniques?utm_source=ICI&utm_medium=Seminarportal&utm_campaign=emagister

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

For individual workshops deduct 5% from total fees if you register 40 days in advance.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen