iGrafx Seminar

Alphadi Deutschland
In Kassel

1.200 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05503... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Kassel
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Den Umgang mit iGrafx erlernen und in der Praxis anwenden, um die Prozesse in einem Unternehmen softwaregestützt zu analysieren und zu optimieren.
Gerichtet an: Fachpersonal, die Prozesse professionell modellieren möchten, um mögliche Prozessverbesserungen aufzudecken. Projektleiter Green, Black und Master Black Belts Fach- und Führungskräfte Entwickler Qualitätsfachpersonal und Auditoren usw.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kassel
Lilienthalstraße 21a, 34123, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Notebook mit Testversion von iGrafx

Themenkreis

Mit iGrafx lassen sich alle Prozesse in einem Unternehmens effizient analysieren und optimieren, um die Qualität der Produkte und / oder Dienstleistungen nachhaltig zu verbessern. Sie senken hierdurch Fehlerkosten, Durchlaufzeiten und erhöhen die Kundenzufriedenheit.

Einführung in iGrafx

  • Grafische Darstellung eines Prozesses mit Hilfe eines Prozessfluss-Diagrammes. Bearbeiten von Abteilungen, Symbolen, Verbindungslinien, Text, Entscheidungs-Texte und Aktivitäten.

Prozessdiagramme

  • Erstellen und Bearbeiten von Symbolnummern. Formatieren von Diagrammen und Verwenden von Vorlagen.[nbsp]

Dokumentenmanagement

  • Verhalten von Symbolen in Aktivitäten. Verknüpfen von Prozessen zur Erstellung von Unterprozessen. Verknüpfen von Aktivitäten mit externen Links. Erfassen, Anzeigen und Verwalten von Messdaten aus Prozessen.[nbsp]Darstellung von Diagrammdaten in der Tabellenansicht.

Diagrammtypen

  • Erstellen weiterer Diagramme: Ursache-Wirkung, Wertstromdiagramme (VSM), BPMN, Organigrammen usw. Diagramme und deren Eigenschaften kennenlernen.

Simulation

  • Prozesse, Szenarien und Berichte nutzen, um Geschäftsprozesse zu beschreiben und zu analysieren. Prozesse simulieren und Transaktionen verfolgen, um Engpässe zu ermitteln.[nbsp]Transaktionen, Attribute, Funktionen sowie Ausdrücke werden erlernt.

Aktivitäten

  • Beschreiben und Verhalten von Aktivitäten in einem Prozessdiagramm. Stapelverarbeitung, Ressourcen, Arbeit, Verzögerung, Unterprozesse, Aufteilungen und Entscheidungen.

Simulationsprojekte

  • Ausführung eines Simulationsprojektes anhand einer eigenen praktischen Fallstudie aus dem Unternehmen, um diese zu analysieren und optimieren.

Six Sigma Fallstudien

  • Daten nach MINITAB® importieren/exportieren. Modellierungs- und Analysetechniken aufzeigen, wie sie in Six Sigma eingesetzt werden. Einsatz von DoE (statistische Versuchsplanung).

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen