Immobilienkaufmann/-kauffrau (IHK)

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03023... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie IHK
Beginn Berlin
Dauer 2 Jahre
  • IHK
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung


Gerichtet an: Alle die den Abschluss zum Immobilienkaumann/-frau machen möchten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Lützowstr. 106, 10785, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Lützowstr. 106, 10785, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

Der BBA-Lehrgang
„Immobilienkaufmann/-frau" (IHK) richtet sich an Branchen-Quereinsteiger. Er orientiert
sich am IHK-Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf und damit an den typischen
Geschäftsprozessen der Immobilienbranche. Hierzu zählen insbesondere die Bewirtschaftung
und Vermietung, der Erwerb, die Vermittlung und die Veräußerung von Immobilien,
die Immobilienverwaltung, die Errichtung und Modernisierung von Immobilien und
die Entwicklung von Finanzierungskonzepten. Der Entwicklung und Umsetzung von
Marketingkonzepten sowie immobilienbezogener Dienstleistungen kommt in der
Branche eine zunehmend wichtige Rolle zu, ebenso wie der Organisation und
Steuerung des Gebäudemanagements.

Bei allen Geschäftsprozessen
ist von zentraler Bedeutung, die Kundenberatung und -betreuung adressaten- und
situationsgerecht durchzuführen. Konkrete berufliche Aufgabenstellungen tragen
zur Vermittlung einer fundierten und umfassenden beruflichen Handlungsfähigkeit
bei.

Der BBA-Lehrgang „Immobilienkaufmann/-frau" (IHK) richtet sich an Branchen-Quereinsteiger. Er orientiert sich am IHK-Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf und damit an den typischen Geschäftsprozessen der Immobilienbranche. Hierzu zählen insbesondere die Bewirtschaftung und Vermietung, der Erwerb, die Vermittlung und die Veräußerung von Immobilien, die Immobilienverwaltung, die Errichtung und Modernisierung von Immobilien und die Entwicklung von Finanzierungskonzepten. Der Entwicklung und Umsetzung von Marketingkonzepten sowie immobilienbezogener Dienstleistungen kommt in der Branche eine zunehmend wichtige Rolle zu, ebenso wie der Organisation und Steuerung des Gebäudemanagements.

Bei allen Geschäftsprozessen ist von zentraler Bedeutung, die Kundenberatung und -betreuung adressaten- und situationsgerecht durchzuführen. Konkrete berufliche Aufgabenstellungen tragen zur Vermittlung einer fundierten und umfassenden beruflichen Handlungsfähigkeit bei.

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen