Implementing Unified Wireless Networking Essentials (IUWNE)

Global Knowledge
In Frankfurt und München

2.690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)40... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn An 2 Standorten
Dauer 5 Tage
Beschreibung

Nach Abschluss des Kurses sind Teilnehmer in der Lage: Die Grundlagen der Wirelesstechnologie zu beschreiben . WLAN Controller der Cisco Unified Networking Essentials Serie oderMobility Express zu installieren und konfigurieren . Den ADU zu installieren und Wireless Clients zu konfigurieren . Wireless Security zu konfigurieren . Das Netzwerk mit Hilfe des NCS zu managen

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt
60389, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
München
81379, Bayern, Deutschland
auf Anfrage
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt
60389, Hessen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
München
81379, Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vor dem Kursbesuche müssen Teilnehmer folgende Voraussetzungen erfüllt haben:
Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 (ICND1)
Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 (ICND2)
Oder Besuch des
Cisco CCNA Power Camps (CCNABC)
Mit dem Abschluss einer gültigen CCNA-Zertifizierung.
Ebenfalls ist es empfehlenswert das Teilnehmer grundlegende Vorkenntnisse der Ci...

Themenkreis

Der Cisco IUWNE - Implementing Cisco Unified Networking Essentials - bereitet speziell auf den CCNA Wireless vor und vermittelt Kenntnisse, um Cisco WLANs in Klein- und Mittelständischen bis hin zu Großunternehmen zu designen, installieren, konfigurieren, überwachen und grundlegende Maßnahmen zur Fehlerbehebung einzuleiten. Der Kurs behandelt die Gundlagen und geht nicht auf die erweiterten Funktionalitäten einer Cisco WLAN Lösung ein.

Nach Abschluss des Kurses sind Teilnehmer in der Lage:
Die Grundlagen der Wirelesstechnologie zu beschreiben
WLAN Controller der Cisco Unified Networking Essentials Serie oderMobility Express zu installieren und konfigurieren
Den ADU zu installieren und Wireless Clients zu konfigurieren
Wireless Security zu konfigurieren
Das Netzwerk mit Hilfe des NCS zu managen
Mit Hilfe des Controller und WCS Fehler im WLAN zu erkennen und zu beheben

Voraussetzung :
Vor dem Kursbesuche müssen Teilnehmer folgende Voraussetzungen erfüllt haben:
Interconnecting Cisco Network Devices Part 1 (ICND1)
Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 (ICND2)
Oder Besuch des
Cisco CCNA Power Camps (CCNABC)
Mit dem Abschluss einer gültigen CCNA-Zertifizierung.
Ebenfalls ist es empfehlenswert das Teilnehmer grundlegende Vorkenntnisse der Cisco Lifecycle Thematik, SONA, Wireless Standards (IEEE), Wireless Regularien (FCC, ETSI, etc) sowie Wireless Zertifizierungsorganisation (WIFI alliance) mitbringen.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen