Industriefachkraft CNC-Technik (Berufsbegleitender Zertifikatslehrgang)

DIHK Service GmbH
In Berlin

2.685 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenFacharbeiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

CNC-Fachkräfte sind Fachleute für die Erstellung, Anwendung und Steuerung von NC-Programmen für Werkzeugmaschinen in verschiedensten Produktionsprozessen, wobei sie besonders auf rationelle Fertigungsabläufe achten.

CNC-Fachkräfte arbeitenüberall dort, wo rechner- bzw. computerunterstützte Fertigungsmaschinen in größerem Maß zum Einsatz kommen.Überwiegend sind dies Industriebetriebe im Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus sowie des Fahrzeug- und Werkzeugbaus, aber auch der Holz- und Kunststoffverarbeitung. Dabei sind sie vor allem in Büroräumen sowie in Maschinen- bzw. Werkhallen tätig, dies trifft auch bei gelegentlichen Tätigkeiten im Außendienst (z.B. bei Inbetriebnahme, Wartung, Reparatur) zu.

Preis
Drei Moduleà 895,00€

Unterrichtszeiten:
dienstags und donnerstags von 17:45 bis 21:00 Uhr, samstags von/08/00 bis 13:00 Uhr

Inhalte (auszugsweise)

CNC-Grundstufe Modul 1 l/10/ UStd.
- Entwicklung / Anwendungskriterien der CNC-Technik
- CNC-Grundlagen
- Erstellen einfacher NC-Programme
- Stützpunktberechnungen
- Anwenden von Zusatz- und Hilfsfunktionen
- Erstellen von Aufspann- und Werkzeugplänen
- Programmieren mit Bohr- und Fräszyklen
- Konturzugprogrammierung / Programmteilwiederholung
- Spiegeln / Verkleinern / Vergrössern
- Programme eingeben, testen,ändern und optimieren
- Einrichten und Bedienen von CNC-Maschinen

CNC-Aufbaustufe Modul 2 l/10/ UStd.
- Programmieren erweiterter, anspruchsvoller NC-Programme
- Werkstattorientiertes Programmieren (WOP)
- Parameterprogrammierung
- Programme erstellen, eingeben, testen,ändern und optimieren
- Werkzeugkorrekturen
- Bearbeiten, Kontrollieren und Prüfen von Werkstücken
- Eingrenzen und Beseitigen von Programmfehlern
- Durchführen von Datentransfers zwischen PC und Maschine

CNC-Anwenderstufe Modul 3 l/10/ UStd.
- Qualifiziertes Arbeiten an CNC-Maschinen
- CNC-Programmiertechniken
- CAD/CNC-Kopplung / Konsequenzen für die Betriebspraxis
- Komplexes Umsetzen der Fachkenntnisse in Projektarbeiten
- Transfer für betriebliche Aufgaben
- Zukünftige Entwicklungen in der CNC-Technik

Dieser Lehrgang ist nach individueller Terminabsprache auch in Vollzeit möglich.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen