Interkulturelle Kompetenz für den Umgang mit chinesischen Geschäftspartnern

Fino-Managementtraining
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04526... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
Beschreibung

Wichtige informationen

Dozenten

Wolfgang Barthel
Wolfgang Barthel
Auslandsgeschäft

Dr. Wolfgang Barthel Diplomwirtschaftler, Dr. sc. oec. Außenwirtschaftsberater für Asien, Nord- und Südamerika «Risiken im Auslandsgeschäft liegen nicht selten im eigenen Handeln begründet. Deshalb: mit dem Know How der Erfolgreichen diese Risiken ausschließen.»...

Themenkreis

1. Tag


1. Zielsetzung des Trainings und Abstimmung der Erwartungshaltung der Teilnehmer
- Unser China-Bild - das China-Bild der Teilnehmer
- Das Deutschlandbild der Chinesen
- Stetig ist in China die Veränderung(


)2. Kompetenz für Land und Leute
- Geschichtlicher Überblick - Quelle für das Verständnis des heutigen China, Taiwan als Spielball der Interessen
- Geographischer Überblick - Mainland, Hongkong, Macao
- Heterogenität des Landes und der Gesellschaft
- Problemfelder der aktuellen chinesischen Entwicklung(


)3. Politisch-administrative und kommerzielle Hintergründe für das Agieren in China
- Politische Marktstrukturen und Rolle der KP Chinas
- Wirtschaftliche Situation und Beziehungen zu Deutschland
- Kommerzielle Rahmenbedingungen für die Geschäftsabwicklung(


)4. Geschäftlicher und privater Umgang in China
- Chinesische Firmen in der chinesischen Marktwirtschaft
- Behördenmanagement und rote Päckchen
- Guanxi - der Zauber der Beziehungsgeflechte
- Chinesen in ihrem privaten Umfeld(


)5. China-Knigge - Umgangsformen in China
- Begrüßung, Vorstellung, Warming up und andere Rituale
- Worüber man mit Chinesen sprechen kann
- Nonverbales Verhalten in Gesprächen
- Verhalten am "runden Tisch"


Abend

Essen am runden Tisch in einem chinesischen Restaurant, Tischordnung, Rituale, Stäbchen, Trinkgewohnheiten


2. Tag


6. Geschäftsmentalität und Kommunikationsverhalten
- Zielfunktionen chinesischer Geschäftstätigkeit
- Kommunikation mit Firmen - Hierarchien in den Firmen
- Rolle der Dolmetscher - zwischen Helfer und Problemfaktor
- Strategie und Taktik in Verhandlungen - die Strategeme(


)7. Konfliktmanagement auf Chinesisch
- Mentale und geschäftliche Konfliktursachen
- Tatsächliche und scheinbare Konflikte
- Konfliktlösung und chinesisches Harmoniebedürfnis(


)8. Persönliche Vorbereitung auf den China-Aufenthalt
- Planung und Eventualitäten
- Gesundheit und Sicherheit
- Unterkunft und Transport
- Geschenke(


)9. Aufenthalt in China - was man tun kann und was man nicht tun sollte
- Interesse, Neugier und persönliche Sicherheit
- Konflikte mit der Staatsmacht
- Die doppelte Absicherung(


)10. Chinesen zu Gast in Deutschland
- Formalitäten
- Unterkunft und Betreuung sowie Extrawünsche
- Verhandeln auf fremden Terrain


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen