Interkulturelle Kompetenz - Verhandlungen

CALISKAN crossing cultures
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Inhouse
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Teilnehmer erfahren über die interkulturelle Aspekte im Verhandlungsprozess und sind in der Lage, diese erfolgreich in ihr alltägliches Tun zu integrieren.
Gerichtet an: Führungskräfte und Experten in Kontakt mit internationalen Verhandlungspartnern

Wichtige informationen

Dozenten

Caglayan Caliskan
Caglayan Caliskan
Interkulturelle Kompetenz

Çağlayan Çalışkan ist Unternehmensberater, Buchautor und ausgebildeter Hochsee-Schiffskapitän. Als Experte für „Interkulturelle Kompetenz“ sowie „Migration & Integration“ betreut er öffentliche Organisationen und privatwirtschaftliche Unternehmen. Er hält internationale Managementseminare ab, coacht Expats sowie Führungskräfte und berät deutsche und österreichische Unternehmen bei ihren Investitionen in der Türkei. Er pendelt zwischen Frankfurt, Wien und Istanbul.

Themenkreis

Verhandlungen im internationalen Kontext bringen in aller Regel eine höhere Belastung mit sich: die kulturellen Unterschiede erschweren die Kommunikation zusätzlich. Die voneinander abweichenden Wertvorstellungen und Erwartungshaltungen der Verhandlungspartner beeinflussen den Verlauf der Gespräche viel mehr als angenommen. Eine professionelle Vorbereitung unter Berücksichtigung von interkulturellen Aspekten stärkt Ihre eigene Verhandlungsposition. Genau hier setzen wir an und unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihrer Verhandlungen aus interkultureller Sicht.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen