International Business

Technische Hochschule Köln
In Köln

2.662 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
221 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Köln
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Der Masterstudiengang International Business vermittelt die zur Lösung strategischer und internationaler Problemstellungen erforderliche Fach-, Methoden-, Sozial-, Problemlösungs- und Führungskompetenz und bildet so die Basis für eine erfolgreiche Karriere im Management von international operierenden Unternehmen, Organisationen und Bereichen des höheren öffentlichen Dienstes. Durch seine auf hohem wissenschaftichen Niveau behandelten Inhalte eröffnet er. auch die Möglichkeit einer späteren Promotion.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Claudiusstr. 1, 50678, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) in International Business mit Gesamtnote mindestens 2,5;GMAT (Graduate Management Admission Test – Mindestpunktzahl 500); Grundkenntnisse in einer anderen Fremdsprache, außer Englisch; soziale und interkulturelle Kompetenz; Auslandserfahrung und hohe Motivation für diesen Studiengang.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Masterstudiengang »International Business«

Die Verantwortung von Führungskräften für die strategische Ausrichtung von international operierenden Unternehmen und Organisationen unter Beachtung multikultureller Bedingungen erfordert weitreichende Kompetenzen – sowohl auf strategischer und funktionaler als auch sozio-kultureller Ebene. Vor diesem Hintergrund bietet der Masterstudiengang „International Business“ Graduierten in vier Semestern eine wissenschaftlich fundierte, international ausgerichtete und praxisorientierte Managementausbildung auf der Grundlage eines vorhergehenden Bachelor-Abschlusses. Er vermittelt die erforderlichen Kompetenzen für eine erfolgreiche Tätigkeit im internationalen Bereich mit einem deutlichen Schwerpunkt auf strategischen Fragestellungen. Die Veranstaltungen des Studiengangs werden ausschließlich in englischer Sprache angeboten. Ein Semester an einer ausländischen Hochschule ist obligatorisch . Maximal 15 Studierende pro Jahr garantieren kleine Lerngruppen und eine intensi-
ve Betreuung durch die Professorinnen und Professoren. Die Inhalte des Studiengangs sind durchgängig an Praxisproblemen orientiert.

Inhalte & Schwerpunkte

In vier Semestern erwerben die Studierenden aktuelles, vertiefendes Fachwissen im Bereich International Business sowie methodische Kenntnisse und entwickeln ihre persönliche Eignung für Führungsaufgaben. Durch spezielle Seminare sowie ein obligatorisches Auslandssemester bauen sie
ihre Fähigkeiten und das Wissen, das sie zum Management kultureller Vielfältigkeit und zur strategischen Ausrichtung internationaler Unternehmen benötigen, weiter aus.

Der Studiengang ist vollständig modularisiert. Im ersten Studienjahr stehen die Vermittlung von Wissen in speziell international strategischen ragestellungen und von methodischen und persönlichen Kompetenzen im Vordergrund. Diese Inhalte werden ergänzt durch ein verpflichtendes Auslandssemester, ein integriertes Forschungs seminar sowie die Erstellung der Master-Thesis.
Module zu Themen wie Risikomanagement,Internationales Marketing, Internationales Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsethik gehören zum Kernlehrplan.

Studienfächer:

Module

Functional Strategic Competence:

Operative and Strategic International Marketing, Global Strategy, International Business Development, International Risk Management, Global Business Logistics

Tools and Methods Competence:
Quantitative Methods, Cross Cultural Management

Decision Making Framework:
Global Economics, International Human Resource
Management, International Business Law, Knowledge Management Finance, Accounting, Business Ethics, Human Resource Management, Regional Studies, Emerging Markets, Economic Geography, International Politics.

Berufsfelder

Führungsaufgaben, insbesondere im Bereich funktionsübergreifender Tätigkeiten, in internationalen Unternehmen.

Praxisphase

Die Fakultät unterstützt die Studierenden in ihren Bemühungen, während der vorlesungsfreien Zeit Praktika zu absolvieren.

Hinweis:-

E = Eignungstest

Studienbeginn jeweils zum Wintersemester: 15.05. Bewerbungsschluss

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gem. unserer Beitragsatzung erhebt die Fachhochschule Köln Studienbeiträge in Höhe von 500, - €. * zusätzlich : Semesterbeiträge Wintersemester 2009/2010 165,50 €
Maximale Teilnehmerzahl: 15

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen