Internationale Verträge: Wirtschaftsverträge im internationalen Geschäftsverkehr

BeckAkademie Seminare
In Stuttgart, München und Frankfurt Am Main

599 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89 38... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 3 Standorten
Unterrichtsstunden 6 Lehrstunden
Dauer 1 Tag
Beschreibung

Das Seminar vermittelt einen Überblick über die wesentlichen Grundlagen der Gestaltung internationaler Verträge. Zunächst erhalten Sie Informationen zu den wesentlichen internationalen Regelungen. Anhand von Fallbeispielen und Musterklauseln erfahren Sie, wie Sie Ihre Verträge rechtssicher verhandeln und gestalten, und an welchen Stellen Sie auf Unwirksamkeit achten müssen. Das praxiserfahrene Referententeam gibt Ihnen schließlich Hinweise zur Durchsetzung Ihrer Ansprüche.
Gerichtet an: Das Seminar wendet sich an Rechtsanwälte und Unternehmensjuristen sowie Führungskräfte, die in ihrem Tätigkeitsbereich mit der Gestaltung bzw. Verhandlung internationaler Verträge befasst sind und ihre Kenntnisse vertiefen oder auf den neuesten Stand bringen wollen.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Voltastr. 29, 60486, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Heilbronner Str. 88, 70191, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Voltastr. 29, 60486, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Heilbronner Str. 88, 70191, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Neueste Rechtsprechung
Musterklauseln/ Gestaltungstipps

Dozenten

Dr. Rupert Bellinghausen
Dr. Rupert Bellinghausen
Vertragsrecht

Rechtsanwalt, Partner, Linklaters LLP, Frankfurt

Georg Antesberger
Georg Antesberger
Vertragsrecht

Leiter Recht Allgemein, ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen

Themenkreis

Grundzüge des internationalen Vertragsrechts

  • Die wichtigsten internationalen Vorschriften:
    UN-Kaufrecht – Incoterms – EU-Richtlinien – IPR
  • Vertragsschluss und Formvorschriften
  • Auslegung von Verträgen

Typische Klauseln internationaler Verträge, u.a.

  • Vereinbarungen im Vorfeld: LoI / MoU
  • Vertraulichkeitsvereinbarungen
  • Exklusivität
  • Standardklauseln
  • Garantien und Gewährleistung
  • Forderungssicherung
  • Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Durchsetzung von Ansprüchen

  • Staatliche Gerichte
  • Schiedsgerichtsvereinbarungen
  • Vollstreckung

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen