Internationaler Studiengang Mikro- und Opto-Systemtechnik B.Sc.

Hochschule Bremen
In Bremen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)42... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Bremen
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der internationale Studiengang Mikro- und Opto- Systemtechnik bietet Ihnen gute Voraussetzungen, an diesem Wachstum teilzuhaben. Modern strukturiert, fachlich interdisziplinär und anwendungsorientiert vermittelt das Studium neben den fachlichen Kompetenzen Kenntnisse in Ökonomie und Management sowie Auslandserfahrung und stärkt die so genannten 'soft skills' wie Teamfähigkeit, soziale und sprachliche Kompetenz.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Neustadtswall 30, D-28199, Bremen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

* Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife oder Einstufungsprüfung / Sonderzulassung * Vorpraktikum von 12 Wochen Dauer

Themenkreis

Der Internationale Studiengang Mikro- und Opto-Systemtechnik (ISMO) ist ein praxisorientiertes, interdisziplinäres Studium mit ingenieur und naturwissenschaftlichen Inhalten, das mit dem berufsqualifizierenden Abschluss "Bachelor of Science" beendet wird. Durch die Modularisierung des Studienangebotes und die Anwendung des ECTSystems wird zudem eine Anbindung an das internationale Bildungssystem gewährleistet.

Für Absolventen ergeben sich ausgezeichnete Beschäftigungschancen.
Das Profil von ISMO wird insbesondere durch breites Fachwissen, Praxisnähe und Internationalität geprägt. Aufbauend auf einem ingenieurwissenschaftlichen Grundlagenwissen, das in den ersten 3 Semestern erworben wird, können sie sich in den Programmen Mikroelektronik, Photonik, oder Mikrosystemtechnik spezialisieren. Mit teilweise englischsprachigen Veranstaltungen ist der Studiengang international ausgelegt und gibt Ihnen die Chance mit einem Auslandssemester ihre Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern.

Tätigkeitsbereiche:
Sie arbeiten als Ingenieur in Forschung und Entwicklung, Konstruktion und Fertigung, als Vertriebsingenieur oder im öffentlichen Dienst. Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik und Photonik finden Einsatz in der Kommunikationstechnik, im Maschinen- und Anlagenbau, in Umwelttechnik, Automobilbau und Medizintechnik.

Tätigkeitsbeschreibung:
* Entwurf hoch- und höchstintegrierter Schaltungen
* Computerunterstützte Mess- und Testaufgaben
* Halbleiterfertigung und Mikrotechnologie
* Optoelektronik, optische Nachrichtentechnik, Lichtwellenleitertechnik
* Lasertechnik und optische Messtechnik
* Physikalische, ökologische und biomedizinische Anwendungen

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Studienbeginn Wintersemester Bewerbungsschluss * 31.05., wenn die Hochschulzugangsberechtigung vor dem 16.01. des Bewerbungsjahres erworben wurde, sonst * 15.07. Studiendauer 7 Semester einschließlich Thesisarbeit

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen