Internationales Präsentationstraining auf Englisch: International präsentieren Englisch

Milemark Communication
In Nürnberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Nürnberg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer lernen, sich auf wichtige internationale englischsprachige Präsentationen erfolgreich selbst vorzubereiten. Struktur und Aufbau einer Präsentation im Hinblick auf die wichtigsten Punkte werden erlernt, die Erwartungshaltung der Zuhörer erklärt, der Umgang mit Fragen, Widerstand und aggressiven Zuhörern eingeübt, wichtige rhetorische Techniken (Metapher, Anker etc.) gelernt.
Gerichtet an: Manager, Ingenieure, technische Führungskräfte, Business-Development-Manager, Key-Account-Manager, Führungskräfte in Vertriebs- und Verkaufsteams.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Bayern, Deutschland

Dozenten

Daniel Donahey
Daniel Donahey
Interkulturelles Training USA, Verhandlungstraining USA, Verkauf USA

Über 20 Jahre Trainingserfahrung Interkulturelles Training USA in deutschen und EU-Unternehmen; durchschnittliche Teilnehmerbewertung): 1,32; Presse-Echo: Süddeutsche Zeitung, Handelsblatt, Capital, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Business USA, ManagerSeminare; namhafte Referenzen; Verhandlungsspezialist mit Business-Background, Trainer für Interkulturelles Training, Verkaufstraining, Verhandlungstraining; Training auf englisch, deutsch oder deutsch-englisch; Trainingsorte: D, EU, USA, weltweit.

Themenkreis

Die Teilnehmer lernen in englischer Sprache,

  • Aufbau und Struktur einer internationalen oder ggf. amerikanischen Präsentation nach Wichtigkeit des Inhalts zu gestalten: Was sind die Vorteile für die Zuhörer etc.
  • die Erwartungen ihrer Zuhörer inhaltlich und sprachlich so zu erfüllen, dass es nicht zu Missverständnissen und unnötigen Konflikten kommt
  • Eröffnungs- und Schlussstatemens der Präsentation richtig zu verfassen
  • eine Methode anzuwenden, die ihnen Sicherheit über die einzubeziehenden Inhalte gibt
  • wichtige rhetorische Techniken, wie Metaphern, Anker, Analogien, Fragen, Schweigen und Humor in der Präsentation korrekt einzusetzen
  • sich auf Einwände, Aggressionen und Widerstand vorzubereiten bzw. sie sogar im Vorfeld durch richtige sprachliche Formulierungen zu vermeiden
  • kleine sprachliche Unsicherheiten durch die inhaltlich korrekte Durchführung der Präsentaton positiv auszugleichen

Wichtig: Eigene Erfahrungen und anstehende Präsentationen können einbezogen werden!

Mit: Frage-Antwort-Konversation, praktischen Übungen, Rollenspielen, intensiven Feedback-Abschnitten.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Kann auch Inhouse oder privat als Einzel-Coaching gebucht werden.


Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen