ITSEC: Zertifizierungsworkshop zum Internen ISO 27001-Auditor

PROKODA Gmbh
In Köln und München

850 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

ITSEC: Zertifizierungsworkshop zum Internen ISO 27001-Auditor: Der Workshop richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus folgenden Bereichen: Informationssicherheit, IT-Sicherheit, Revision, Risikomanagement, Recht, Datenschutz, Compliance, Fraud-Management. Interne Auditoren von Unternehmen sowie Sicherheitsverantwortliche von Unternehmen, die sich nach ISO zertifizieren lassen möchten.
Gerichtet an: Der Workshop richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus folgenden Bereichen: Informationssicherheit, IT-Sicherheit, Revision, Risikomanagement, Recht, Datenschutz, Compliance, Fraud-Management. Interne Auditoren von Unternehmen sowie Sicherheitsverantwortliche von Unternehmen, die sich nach ISO zertifizieren lassen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Stolberger Str. 309, 50933, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Werner-Eckert-Str.11, 81829, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten über grundlegende Kenntnisse der ISO 2700x-Familie verfügen und Erfahrung mit einem ISMS (Information-Security-Management-Systems) haben. Von Vorteil sind der Besuch der ISO-Zertifizierungsmodule 1-4.

Themenkreis

KURSZIEL
ITSEC: Zertifizierungsworkshop zum Internen ISO 27001-Auditor: Der Workshop richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus folgenden Bereichen: Informationssicherheit, IT-Sicherheit, Revision, Risikomanagement, Recht, Datenschutz, Compliance, Fraud-Management. Interne Auditoren von Unternehmen sowie Sicherheitsverantwortliche von Unternehmen, die sich nach ISO zertifizieren lassen möchten.

ZIELGRUPPE
Der Workshop richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus folgenden Bereichen: Informationssicherheit, IT-Sicherheit, Revision, Risikomanagement, Recht, Datenschutz, Compliance, Fraud-Management. Interne Auditoren von Unternehmen sowie Sicherheitsverantwortliche von Unternehmen, die sich nach ISO zertifizieren lassen möchten.

KURSINHALT
"Zertifikat zum Internen ISO 27001-Auditor" nach bestandener Prüfung
Das Experten-Zertifikat, das die Teilnehmer nach bestandener Prüfung erhalten, ermöglicht es erfahrenen Beratern und Mitarbeitern im Umfeld der IT-Sicherheit, ihre Kompetenz eindeutig zu belegen.
Die Norm ISO 27001 setzt in Kapitel 6 die Durchführung von internen Audits als Grundlage für eine Zertifizierung nach der Norm voraus. Das 1-tägige Seminar vermittelt das notwendige Wissen, um interne Audits gemäß ISO 27001 und ISO 27007 (geplanter Leitfaden zur Auditierung von ISMS) zu planen und durchzuführen. Besonderer Wert wird dabei auf die Vermittlung von praktischem Knowhow durch Fallstudien mit Rollenspielen gelegt. Zudem zeigt das Seminar auf, wie eine Zertifizierung nach ISO 27001 abläuft und welche Knackpunkte dabei zu beachten sind.
Inhalte
  • Einführung: Informations-Sicherheit-Management- Systeme (ISMS)
  • Kurzüberblick ISO 2700x Normenreihe
  • ISO 27001- der Zertifizierungsstandard
    • Aufbau & Gliederung
    • Prozessansatz der ISO 27001
    • Anwendungsbereich
    • Definition des Gegenstandes (Scope)
    • Dokumentationsanforderungen
    • Ausgewählte Kapitel aus dem Management-Rahmen
    • Überblick Controls aus Annex A
  • Einführung in die Auditierung
    • Auditierung und Zertifizierung
    • Interne / externe / 3rd Party Audits : Zweck und Umfang
    • Die interne Auditierung nach ISO 27001, Kapitel 6
    • ISO 27007: Leitfaden zur Auditierung von ISMS (soweit verfügbar)
  • Rollen und Zuständigkeiten im ISMS Auditprozess
    • Rollen
    • Kompetenzen
  • Auditierung
    • Auditor
    • Techniken
    • Hilfsmittel
  • Auditablauf
    • Auftrag
    • Planung
    • Durchführung
    • Dokumentation
    • Bewertung von Audit-Ergebnissen
    • Berichterstattung (Zertifizierung)
    • Nachfolgeaufgaben
  • Simulation einer Auditsession
    • Durchführung eines Audits (Fallstudie)
    • Übungen und Rollenspiele
  • Zertifizierung nach ISO 27001
    • Zertifizierungsstellen
    • Ablauf
    • Kosten / Nutzen
    • "Knackpunkte"
Examen
Zertifikat "Interner ISO Auditor" der CBT Training & Consulting GmbH nach bestandener Prüfung.
Bitte beachten Sie, dass die Prüfungsgebühr von EUR 90,00 (netto) nicht im Seminarpreis enthalten ist.
Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie an der Prüfung teilnehmen möchten.


VORRAUSSETZUNG
Die Teilnehmer sollten über grundlegende Kenntnisse der ISO 2700x-Familie verfügen und Erfahrung mit einem ISMS (Information-Security-Management-Systems) haben. Von Vorteil sind der Besuch der ISO-Zertifizierungsmodule 1-4.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen