Kalligraphie intuitiv

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

Kalligraphie intuitiv Volkshochschule der Stadt Köln



Chinesische Kalligraphie ist eine Kunstrichtung, die mit sparsamsten Mitteln zum Wesentlichen vordringt und in engem Zusammenhang mit der chinesischen Malerei steht. An diesem Wochenende werden Sie in die Grundlagen der fernöstlichen Kalligraphie und Tuschemalerei eingeführt, die...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung

Beschreibung:

Chinesische Kalligraphie ist eine Kunstrichtung, die mit sparsamsten Mitteln zum Wesentlichen vordringt und in engem Zusammenhang mit der chinesischen Malerei steht. An diesem Wochenende werden Sie in die Grundlagen der fernöstlichen Kalligraphie und Tuschemalerei eingeführt, die Sie dann intuitiv umsetzen. In diesem Prozess wird das spontane Gefühl im Sinne einer Zen-Meditation mit schwarzer Tusche schwungvoll auf das Papier übertragen. Es entstehen symbolträchtige Kalligraphien und Bilder, die mit ihrem geistigen Gehalt über den ästhetischen Ausdruck hinausgehen. Bitte Pinsel, Zeitungen und Papier mitbringen. Weiteres Material ist gegen einen Unkostenbeitrag beim Dozenten erhältlich.Chinesische Kalligraphie ist eine Kunstrichtung, die mit sparsamsten
Mitteln zum Wesentlichen vordringt und in engem Zusammenhang mit der
chinesischen Malerei steht. An diesem Wochenende werden Sie in die
Grundlagen der fernöstlichen Kalligraphie und Tuschemalerei eingeführt,
die Sie dann intuitiv umsetzen. In diesem Prozess wird das spontane
Gefühl im Sinne einer Zen-Meditation mit schwarzer Tusche schwungvoll
auf das Papier übertragen. Es entstehen symbolträchtige Kalligraphien
und Bilder, die mit ihrem geistigen Gehalt über den ästhetischen
Ausdruck hinausgehen. Bitte Pinsel, Zeitungen und Papier mitbringen.
Weiteres Material ist gegen einen Unkostenbeitrag beim Dozenten
erhältlich.