Konflikte erkennen, verhindern und lösen

Lehrinstitute Frischmann LiF GmbH
In Nürnberg

1.200 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Nürnberg
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Sie lernen Konfliktpotenziale frühzeitig zu erkennen und erfahren, wie Sie schwelende Konflikte aufdecken. Sie lernen die psychologischen Momente in Konfliktsituationen kennen und können mit deren Dynamik konstruktiv umgehen. Sie wissen Ihr eigenes Verhalten im Konfliktfall einzuschätzen. Sie nutzen nun Konfliktlösungsstrategien, um Konflikte gezielt und partnerschaftlich z...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Marienstraße 8, 90402, Bayern, Deutschland

Themenkreis

Ziele:

Sie lernen Konfliktpotenziale frühzeitig zu erkennen und erfahren, wie Sie schwelende Konflikte aufdecken. Sie lernen die psychologischen Momente in Konfliktsituationen kennen und können mit deren Dynamik konstruktiv umgehen. Sie wissen Ihr eigenes Verhalten im Konfliktfall einzuschätzen. Sie nutzen nun Konfliktlösungsstrategien, um Konflikte gezielt und partnerschaftlich zu lösen. Sie wissen, wie Sie einen Konflikt im Projektteam durch Moderationstechniken lösen können.

Inhalte:

- Persönliche Grundannahmen über die Bedeutung von Konflikten
- Konfliktsymptome erkennen
- Identifizierung, Analyse und Beschreibung von Konflikten / Konfliktdiagnose
- Strategien zur Konfliktbearbeitung und konstruktiven Konfliktlösung
- Instrumente zur gezielten Deeskalation bzw. Eskalation von Konflikten
- Eigene Verstrickungen und Konfliktmuster
- Umgang mit intrapersonalen Konflikten
- Konfliktprävention - Investition in eine konfliktärmere Organisation

Gruppengröße:

Unsere Teilnehmerzahl begrenzen wir auf max. 8 Teilnehmer.
Dadurch gewährleisten wir eine effektive Arbeit und einen größtmöglichen Nutzen für Sie.

Methoden:

Das Seminar ist teilnehmeraktiv gestaltet. Phasen der Wissensvermittlung wechseln mit Übungsphasen ab, die durch Moderationen, Gruppen- und Einzelarbeiten bestimmt sind. Die Übungsphasen nehmen den größeren Raum ein.
Wir arbeiteten an einem persönlichen Beispiel bzw. Projekt, soweit es die vorliegenden Informationen zulassen. Die vermittelten Methoden oder Techniken wendet jeder Teilnehmer auf sein Beispiel an, so dass am Ende das eigene Projekt bzw. das eigene Verhalten gezielt betrachtet und bearbeitet werden kann.

Dauer:

3 Tage

Preis:

1200,00 €
Unsere Unterrichtsgebühren sind nach § 4 Nr. 21b UStG mehrwertsteuerfrei.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Unsere Unterrichtsgebühren sind nach § 4 Nr. 21b UStG mehrwertsteuerfrei.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen