Konflikte Im Kongo Bodenschätze - Reichtum Oder Fluch?

Volkshochschule Heidelberg e.V.
In Heidelberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 62 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Heidelberg
Beschreibung

Der andauernde Konflikt im Kongo hat mehr als 4 Millionen Menschen das Leben gekostet. Hauptleidtragende sind Frauen und Kinder, da Vergewaltigungen und Zwangsrekrutierungen nach wie vor an der Tagesordnung sind. Was sind die Gründe, die dazu führen, dass eine der reichsten Regionen der Welt zum Schauplatz von so viel Leid geworden ist? Wie kann ein nachhaltiger und gerechter Frieden...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Der andauernde Konflikt im Kongo hat mehr als 4 Millionen Menschen das Leben gekostet. Hauptleidtragende sind Frauen und Kinder, da Vergewaltigungen und Zwangsrekrutierungen nach wie vor an der Tagesordnung sind. Was sind die Gründe, die dazu führen, dass eine der reichsten Regionen der Welt zum Schauplatz von so viel Leid geworden ist? Wie kann ein nachhaltiger und gerechter Frieden im Afrika der Großen Seen in die Wege geleitet werden und was können wir hier in Europa dazu beitragen?
Der Referent ist in der Demokratischen Republik Kongo unter der Militärdiktatur Mobutus aufgewachsen.
In Kooperation mit dem Heidelberger Friedensratschlag.
Dozent/in: Dr. Boniface Mabanza
Ort: vhs, Saal
Kurszeiten: Mittwoch, 10.03.2010von19:30 Uhr

Einzeltermine:
1. 10.03.2010, 19:30 Uhr - 23:59 Uhr, Mittwoch

Gebühr: keine

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen