Konstruktiver Umgang mit Gewalt und Konflikten an der Berufsfachschule

EHB Eidgenössisches Hochschulinstitut für Berufsbildung
In Zürich (Schweiz)

Fr. 450 - (415 )
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Zürich (Schweiz)
Beschreibung

Wo kippen Spannungen in eine negative Dynamik, die von der Institution oder von Lehrperson ein aktives Eingreifen erfordert? Was steckt hinter der Gewalt? Wie betrifft sie ZeugInnen, TäterInnen und Opfer? Wie eskaliert Gewalt? Wo und wie greife ich am besten ein, um eine Situation zu beruhigen und abzukühlen? Wie berücksichtige ich Gruppenzugehörigkeiten in der Gewaltprävention? Wie können au..
Gerichtet an: Lehrkräfte an Berufsfachschulen und Brückenangeboten, Berufsbildungsverantwortliche in den Betrieben, Fachpersonen der Gesundheitsförderung in Berufschulen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Zürich
Zürich, Schweiz

Themenkreis

Lead:

Dieser Kurs ermöglicht den Lehrpersonen, ihre eigene Rolle in der Gewaltdynamik besser zu verstehen und zeigt auf, wie sie bei Fällen von physischer, psychischer und verbaler Gewalt konstruktiv und deeskalierend eingreifen können. Gewalt wird als etwas Alltägliches betrachtet, über das man sprechen und sich Kompetenzen aneignen kann. Gewaltprävention wird primär als eine Haltung und das Einsetzen von Konfliktlösungsmethoden betrachtet.

Kurstitel:

Konstruktiver Umgang mit Gewalt und Konflikten an der Berufsfachschule

Bereich:

IB - Individuelle Begleitung

Fach:

**nicht relevant

Ziele:

Wo kippen Spannungen in eine negative Dynamik, die von der Institution oder von Lehrperson ein aktives Eingreifen erfordert?

Was steckt hinter der Gewalt? Wie betrifft sie ZeugInnen, TäterInnen und Opfer?

Wie eskaliert Gewalt? Wo und wie greife ich am besten ein, um eine Situation zu beruhigen und abzukühlen?

Wie berücksichtige ich Gruppenzugehörigkeiten in der Gewaltprävention?

Wie können auftretende Spannungen und Konfliktsituationen geschlichtet werden?

Arbeitsweise:

Inputs zu Schwerpunktthemen

Fallbeispiele

Praktische Übungen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen