Laterale Führung: Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Modul Training
In Köln, Stuttgart, Berlin und an 4 weiteren Standorten

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07141... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Beschreibung

Die Führung ohne direkte Weisungsbefugnis ist eine besondere Herausforderung. Ohne disziplinarischer Vorgesetzter zu sein, gilt es, ziel- und aufgabenorientiert Kollegen und Mitarbeiter zu führen. Die Führung ohne direkte Weisungsbefugnis ist eine besondere Herausforderung. Ohne disziplinarischer Vorgesetzter zu sein, gilt es, ziel- Fachliche und persönliche Kompetenzen sind gefragt. Gemeinsam erarbeiten wir an diesem Seminartag, wie diese Position so effektiv wie nur möglich ausgefüllt wird. Im Fukus stehen Kommunikation, Motivation, Feedback, Identifikation und konstruktive Konfliktlösung. GRUNDLAGEN DES LATERALEN FÜHRENS Welche Führungsinstrumente stehen zur Verfügung?

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
06.November 2017
Berlin
Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Freie Auswahl
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
18.August 2017
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
08.Dezember 2017
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
18.August 2017
Leipzig
Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (7)

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Kurzvorträge, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Diskussion im Plenum, Übungen, Feedback, Fallbeispiele aus Ihrer Praxis oder Fallszenarien

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Alle Mitarbeiter, die vorwiegend fachlich führen und keine disziplinarische Weisungsbefugnis haben

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Führungsverhalten
Führen

Dozenten

wird noch genannt
wird noch genannt
Führung

Themenkreis


Kooperativ führen und situativ handeln
Die Führung ohne direkte Weisungsbefugnis ist eine besondere Herausforderung. Ohne disziplinarischer Vorgesetzter zu sein, gilt es, ziel-

Wie sichere ich die Anerkennung und Akzeptanz?
Der sichere Umgang mit der neuen Aufgabe
KOMMUNIKATION ALS WICHTIGES
FÜHRUNGSINSTRUMENT

Wie delegiere ich richtig? Die ergebnisorientierte Delegation
von Aufgaben
Feedback geben – aber richtig

Konstruktive und motivierende Gesprächsführung
POSITIONEN, ROLLEN UND PERSÖNLICHKEITEN
IM TEAM
Die unterschiedlichen Rollen und Persönlichkeiten
Teams positiv beeinflussen: Wie kann ich am besten motivieren?
Wie werde ich von allen Team-Mitgliedern akzeptiert?
SCHWIERIGE SITUATIONEN MEISTERN
Unmotivierte Mitarbeiter eingliedern
Stakeholder identifizieren und berücksichtigen
Konflikte vorbeugen und Konflikte konstruktiv lösen
Typische Fehler klug vermeiden
METHODIK
Kurzvorträge, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Diskussion im
Plenum, Übungen, Feedback, Fallbeispiele aus Ihrer Praxis
oder Fallszenarien

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen