Linux-Netzwerkadministration I- Lokale Netze

SH training and services
In Berlin

1.095 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)30... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Berlin
Dauer 3 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: IT-Professionals, Administratoren

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Wernerwerkdamm 5, 13629, Berlin, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Wernerwerkdamm 5, 13629, Berlin, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Administrationskenntnisse bei anderen Betriebssystemen, Systemadministrationskenntnisse zu Linux

Themenkreis

Zielgruppe

IT-Professionals, Administratoren

Voraussetzung

Administrationskenntnisse bei anderen Betriebssystemen, Systemadministrationskenntnisse zu Linux

Kursinhalte

1 Die Grundlagen: Netze und Internet

  • Netzwerktopologien


  • Die Technik


  • Bestandteile eines Datennetzes


  • Klassifizierung von Netzen


  • Protokolle, Dienste und Schichtenmodelle


  • Das Internet


  • Geschichte und Verwaltung des Internet


2 Die Grundlagen: TCP/IP

  • Das Internet Protocol - IP


  • Das Internet Control Message Protocol - ICMP


  • Das Transmission Control Protocol - TCP


  • Das User Datagram Protocol - UDP


  • IP-Adressen, Netzklassen, Subnetting


  • Private IP-Adressen


  • Ports und Dienste


  • TCP/IP und Transportnetze


  • IPv6


3 Linux-Netze einrichten

  • Netzwerkschnittstellen und Interfaces


  • Laden der Kernelmodule


  • Konfiguration der Interfaces mit ifconfig


  • Netzwerk-Routen


  • Konfiguration der Netzwerkeinstellungen mit ip


  • Dauerhafte Einrichtung der Netzwerkeinstellungen


  • Ping


  • Traceroute


  • ifconfig, ip und route als Diagnosewerkzeuge


  • Namensauflösung


4 »Freistehende« Dienste

  • Die Init-Skripte


  • Manuelles Starten der Dienste


  • Automatisches Starten der Dienste beim Systemstart


  • Der init-Prozess


  • Konfiguration der Runlevel


  • netstat, telnet, nmap, tcpdump, ethereal


5 inetd und xinetd

  • Der inetd


  • Die Konfiguration des inetd


  • Der TCP-Wrapper tcpd


  • Der xinetd


  • Die Konfiguration des xinetd


  • Parallelverarbeitung von Anfragen


  • inetd durch xinetd ersetzen


6 Fernzugriff auf Netzwerkrechner

  • Die Secure Shell


  • Vorgänge beim Verbindungsaufbau


  • Konfiguration von Server und Client


  • X11 und TCP-Weiterleitung


7 Das Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)

  • Einführung in DHCP


  • Austausch von Protokollinformationen


  • Konfiguration des DHCP-Clients


  • Konfiguration des DHCP-Servers


8 Das Domain Name System

  • Rollen eines DNS-Servers


  • Zone und Domain


  • Der DNS-Client


  • Der DNS-Server


  • Die Konfigurationsdatei /etc/named.conf


  • Die Zonendateien


  • Dynamische DNS-Aktualisierung


  • nslookup, host, dig


  • Fehlersuche




9 Remote Procedure Calls

  • Remote Procedure Calls und Netzwerk-Dienste


  • RPC-Programmnummern


  • Der Portmapper


  • Diagnosewerkzeuge


  • Zugriffskontrolle


10 Das Network File System (NFS)

  • Komponenten von NFS


  • Einhängen von Verzeichnissen


  • Dateizugriff


  • Statusüberwachung, Kontingentierung


  • Konfiguration und Betrieb


  • Diagnose-Werkzeuge


  • NFS und Sicherheit


11 Der Network Information Service (NIS)

  • Struktur von NIS


  • Konfiguration des Master-Servers


  • Sicherheitseinstellungen für NIS


  • Konfiguration der NIS-Clients


  • NIS-Werkzeuge


  • Konfiguration eines Slave-Servers


12 Modems, ISDN und PPP Datenfernübertragung

  • Modems, ISDN, DSL


  • Linux als PPP-Client

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen