Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV (IHK)

DIHK Service GmbH
In Berlin

950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenTeilnahmevoraussetzungen: Grundkenntnisse der manuellen Lohnabrechnung und PC-Grundkenntnisse sind notwendig.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

DATEV
Gehaltsabrechnung
Lohn

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Von der manuellen Bearbeitung der Löhne zur EDV-Lösung mit der Datev-Software „Lohn und Gehalt“. Abwicklung einer Lohn- und Gehaltsabrechnung am PC anhand eines durchgängigen Musterfalls. Das theoretische Wissen wird mit der Datev-Software an den Bedürfnissen der Teilnehmer ausgerichtet kursbegleitend umgesetzt. Die Themen werden anhand eines durchgängigen Musterfalls dargestellt, der mit umfangreichen Belegen versehen ist. • Grundlagen:
Der Steuerberater als kompetenter Ansprechpartner des Unternehmens: Wie kann im Zusammenspiel mit dem Steuerberater die Lohn- und Gehaltsabrechnung erstellt werden? Informationen zu den DATEV-Lösungen zur Personalwirtschaft und zu den Programmteilen, Auswertungen und Hilfemöglichkeiten

• Arbeiten mit dem Programm „Lohn und Gehalt“:
Ablauf der Lohn- und Gehaltsabrechnung Institutions- und Stammdaten, Steuerliche und Sozialversicherungsrechtliche Grundlagen, Aufzeichnungs- und Meldepflichten des Arbeitgebers, Instituts- und Stammdaten, Lohnabrechnungen Januar bis Dezember mit Berücksichtigung u. a. von Freibeträgen,
Überstunden, Krankengeld, pauschalversteuerten Fahrtkosten, Lohnfortzahlungen, Einmalzahlungen, Mutterschaftsgeld, Geringfügige Beschäftigungsverhältnisse, Pfändungen u. v. m., Lohnsteuer-Jahresausgleich, Jahresabschlussarbeiten und Jahresauswertungen, Jahresentgeltmeldung


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen