Medien-Ethik-Religion

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen
In Nürnberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
91153... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Nürnberg
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Absolventen der Fachrichtungen Politik, Wirtschaft und Jura können im Schwerpunkt Medienethik zusätzliche Kompetenzen sammeln, die sie später für eine Tätigkeit in Bereichen der Erwachsenenbildung, der politischen Bildung oder der PR-Arbeit einer Non-Profit-Organisation benötigen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Schlossplatz 4, 91054, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung ist ein beliebiger Abschluss, bevorzugt aus den Bereichen Theologie, Jura, Wirtschaft oder Politik. Der Masterstudiengang versteht sich als spezialisierende Zusatzqualifikation mit den Schwerpunkten „Religion und Medien“ sowie „Medienethik“.

Themenkreis

Der Schwerpunkt ‚Religion und Medien’ richtet sich vornehmlich an Studierende, die nach dem Studium als Journalisten, Pfarrerinnen und Pfarrer sowie als PR-Referenten arbeiten möchten,“ umreißt Prof. Haberer das Ziel des neuen Masterstudienganges. „Absolventen der Fachrichtungen Politik, Wirtschaft und Jura können im Schwerpunkt Medienethik zusätzliche Kompetenzen sammeln, die sie später für eine Tätigkeit in Bereichen der Erwachsenenbildung, der politischen Bildung oder der PR-Arbeit einer Non-Profit-Organisation benötigen.

Das Masterstudium bietet durch vielfältige Kooperationen einen starken Praxisbezug. Kooperationsgespräche laufen u. a. mit dem Evangelischen Presseverband Bayern, dem Verlag Nürnberger Presse und der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien. Durch die Zusammenarbeit mit externen Partnern können Gastdozenten gewonnen und Praktikumsplätze vermittelt werden.

Die Regelstudienzeit des Masters umfasst vier Semester mit insgesamt 120 ECTS-Punkten. Das Studienangebot ist so aufgebaut, dass in jedem Semester 30 ECTS-Punkte erworben werden können.

Studienbeginn ist jeweils zum Wintersemester.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Universität Erlangen-Nürnberg erhebt von Ihren Studierenden einen Beitrag von 500 Euro pro Semester.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen