Medien- und Kommunikationsmanagement

Mediadesign Hochschule
In Düsseldorf, Berlin und München

32.258 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089/4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Studium Medienmanagement (B.A.) an der MEDIADESIGN HOCHSCHULE vermittelt Ihnen Führungskompetenzen, um - Managementaufgaben in Medienunternehmen (TV, Verlage, Rundfunk) - Managementaufgaben in Agenturen der Kommunikationsbranche (Werbung/Public Relations) - Managementaufgaben im Medienbereich nationaler und internationaler Marketingabteilungen professionell und verantwortungsbewusst i.
Gerichtet an: Fachhochschulreife, allgem. Hochschulreife. gute Englisch-Kenntnisse, Verhandlungsgeschick, kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift, Organisationstalent, Durchsetzungskraft

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Lindenstraße 20 - 25, D-10969, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Werdener Str. 4, 40227, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Claudius-Keller-Straße 7, 81669, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

· An wen richtet sich dieser Kurs?

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

· Voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss. Studieren ohne Abitur ist gemäß § 11 BerlHG durch die fachgebundene Studienberechtigung möglich. Auch Berufstätige ohne die allgemeine Hochschulreife können von nun an fachgebunden studieren. Sie müssen nur eine mind. 2-jährige Ausbildung plus 3 Jahre Berufserfahrung vorweisen. Sie erhalten einen fachgebundenen Zugang zur Hochschule und können nach einem einjährigen Probestudium dann ein ihrer Vorqualifikation entsprechendes Studium absolvieren.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

wird sich ein Mitarbeiter der Studienberatung mit Ihnen in Verbindung setzen, um noch offene Fragen zu klären und mit Ihnen einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikation
Kreativität

Dozenten

XXXX XXXX
XXXX XXXX
XXXX

Themenkreis

In den medienwissenschaftlichen Veranstaltungen wie Kommunikationstheorie, Medienphilosophie, Medienethik und Kulturwissenschaften wird das notwendige Wissen vermittelt, um Kommunikationsprozesse analysieren, interpretieren und damit auch planen zu können.

In den Vorlesungen zur Werbung, Public Relations und Corporate Indentity werden die Handlungsfelder des Kommunikationsmanagements vorgestelt und praxisbezogene Übungen durchgeführt.

In den betriebswirtschaftlichen und medienökonomischen Modulen erlernen die Studierenden jene Kenntnisse, die sie benötigen werden um Kommunikationsabteilungen und Teams in Werbe- und PR-Agenturen wirtschaftlich und gewinnbringend führen zu können.

In den verschiedenen Projektmanagement-Modulen stehen anwendungsorientiertes Wissen und kreative Praxis in den Bereichen "Print", "TV" und "Internet" im Mittelpunkt. Hier wird gezeigt und ausprobiert, wie die Produktion von beispielsweise Broschüren, Webseiten und Werbespots zu managen ist.

Die Wahl zwischen zwei Spezialisierungen (Medien- oder Kommunikationsmanagement) ermöglicht es den MD.H-Studierenden, ihre Interessen und eine unverkennbare Kernkompetenz zu focussieren.

Praxissemester

Im Rahmen eines halbjährigen Praktikumslernen die Studierenden die Kommunikationsbranche in Agenturen und Unternehmen von innen kennen. Das Praktikum verleiht den Studierenden sowohl einen guten Einblick in ihr späteres Berufsfeld und führt in der Regel auch dazu, dass sie ihre erste Praxisarbeit selbstständig erledigen. Die Mediadesign Hochschule begleitet die Studierenden während der gesamten Praktikumsphase.

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist die allgemeine Hochschulreife, die Fachhoch-
schulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss. Studieren ohne Abitur ist gemäß § 11 BerlHG durch die fachgebundene Studienberechtigung möglich.

Um den Anforderungen von Studium und Beruf gerecht zu werden, sollten Sie ein hohes Maß an kommunikativen Fähigkeiten in Wort und Schrift, grundsätzliches wirtschaftliches Verständnis, Kenntnisse in der englischen Sprache, Organisationstalent, Selbstsicherheit, Durchsetzungsfähigkeit, Ideenreichtum, Eigeninitiative, Qualitätsbewusstsein und Teamfähigkeit mitbringen.


Bewerbungsverfahren

Eine ausführliche Bewerbung (inklusive Abschlusszeugnissen und tabel-
larischem Lebenslauf mit Lichtbild), ein persönliches Gespräch und die erfolgreiche Teilnahme an einem Eingangstest entscheiden über die Aufnahme.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 729,00 € monatliche Studiengebühr zzgl. einmalig Immatrikulationsgebühr i.H.v. 590,00 € sowie 1050,00 € Bachelor-Prüfungsgebühr.
Maximale Teilnehmerzahl: 30

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen