Medienarbeit – So steigern Sie das Interesse an Ihrem Unternehmen

redmark
Online

89 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089/8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Online
  • 1 Lernstunde
Beschreibung

Die Teilnehmer erhalten einen detaillierten Einblick in die Arbeitsweise von Journalisten und wie ein Unternehmen erfolgreich gute Pressekontakte aufbaut und pflegt. Unternehmer können besser entscheiden, bei welchem Anlass sie auf die Presse zugehen und dies zu Veröffentlichungen führt.
Gerichtet an: Unternehmer, Geschäftsführer, Marketingleiter, PR-Verantwortliche

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Dozenten

Dr. Andrea Brill
Dr. Andrea Brill
Public Relations

PR-Referentin, Autorin

Themenkreis

- Welcher Anlass ist der richtige für eine Unternehmensmeldung oder für eine Produktmeldung? - Das aktive Zugehen auf Journalisten: beim Telefonat, per Pressemitteilung, das Journalistengespräch. - Richtiges Reagieren auf Journalistenanfragen; was ist im Fall der Krisenkommunikation zu beachten? - Die Informationsbedürfnisse der Medienvertreter - Welche Medien kommen bei welchem Anlass in Frage? - Die spezifische Kontaktkultur mit Medienvertretern - Der Presseverteiler: Technisches, Aufbau, Pflege und AktualitätDie Referentin erläutert die speziellen Anforderungen im Umgang mit Journalisten und deren Erwartungen an die Pressestellen von Unternehmen. Sie diskutiert die Risiken, wenn Standards nicht eingehalten werden, und verdeutlicht, wie zentral gut gepflegte Pressekontakte für das Platzieren von redaktionellen Artikeln sind.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen