Mentaltraining für Sportler & Trainer - Erfolg beginnt im Kopf

Sport- & Business Mental Academy
In Rosenheim

301-500
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 1... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Rosenheim
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Erhöhung der Leistungsfähigkeit und Realisierung konstanter, messbarer Spitzenergebnisse. Der Weg: Eine zielorientierte Beratung/Coaching, die eigene Ressourcen und Potenziale wahrnehmen hilft und ihre vollständige und effiziente Nutzung erlaubt.
Gerichtet an: Für wen ist das Seminar interessant? Lizenzierte Trainer (Diplomtrainer/innen, A-, B-, C- Trainer), staatlich geprüfte Sportlehrer; Übungsleiter Dozenten, Sportlehrer und -studenten Coaches Sportteams Spieler mit Traineraufgaben Athletinnen und Athleten, Sportler aller Stärken, Hobbysportler, Weltklasse-Sportler, Leistungs-und Spitzesportler Schulungsleiter in der Sportaus- und weiterbildung Alle ehrenamtliche Vereinsmitglieder mit Traineraufgaben Vereine (Sport- und Jugendwarte etc.), Verbände (mit Lehrwesen) Kommerzielle Sportschulen und -anlagen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rosenheim
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine Neugierde

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Antje Heimsoeth
Antje Heimsoeth
Leitung

NLP-Lehrtrainerin (DVNLP) zert. Sportmentaltrainerin, -coach Trainerin des Hildesheimer Gesundheitstrainings Kommunikationstrainerin Fachbuchautorin weitere Details unter http://www.sportnlpacademy.de/Trainerprofil_Antje_Mammi.html

Themenkreis

Sport im Kopf - Mentaltraining für Sportler & Trainer - Mentale Kraft
Mentale Stärke - Angst - Selbstvertrauen - Leidenschaft - Schmerz - Stress
Gewonnen wird im Kopf - verloren auch!

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass im Sport auch und vor allem im Kopf gewonnen wird.
Erfolg im Sport wird aufgrund unserer inneren mentalen Einstellung, aufgrund unseres Umgangs mit unseren manchmal sehr belastenden Emotionen, unseren einschränkenden Überzeugungen, unserer körperlichen Verfassung, Fitness, aufgrund der Technik und aufgrund der Fähigkeit sich zu entspannen, entschieden. Im heutigen Spitzensport sind körperliche Verfassung, Fitness und Technik bei den Wettbewerbern auf sehr ähnlichem Niveau. In kritischen Situationen zweier gleichwertiger Gegner entscheidet fast immer der mental Stärkere das Match für sich. Zukünftig wird es sich kein wirklicher Topathlet oder -mannschaft mehr leisten können, diesen Bereich unberücksichtigt zu lassen. Gerade im Profisport, der inzwischen zu einem Millionengeschäft geworden ist, sind stressresistente, selbst-bewusste und in sich ruhende Sportler gefragt. Bei Technik, Kondition und Taktik sind die Trainingsmöglichkeiten nahezu ausgereizt - im Training der mentalen Stärke dagegen liegen noch riesige Potentiale bei Sportlern brach.

In diesem Seminar bekommen Sie erste intensive Eindrücke aus der Sport- und Emotionspsychologie, der (Sport-) Kinesiologie, Brain Gym®, dem Integrativen Coaching, Mentaltraining, Emotional Freedom Technique nach Gary Craig, Energy Psychology®, Stressmanagement, der Pädagogik, Wingwave®, EMDR und dem "Neuro-linguistischen Programmieren" (NLP).

Ziele und Inhalte:

  • Aktivierung Ihrer Potentiale/Ressourcen ("Ressourcen, die verstaubt in der Ecke liegen, wieder entstauben")
  • Erste praktische Erfahrungen mit NLP sammeln
  • wie gehe ich mit Ängsten, die jeder von uns kennt, z.B. vor Versagen, Prüfungen, Klassenarbeiten, ...
  • Psychologischen Ebenen der Persönlichkeit
  • Sportmentaltrainingszyklus
  • Umgang mit Prüfungsangst bzw. Lampenfieber im/vor einem Wettkampf
  • Erste Visualisierungsübungen z.B. von Bewegungsabläufen
  • Orientierung, Werte, persönliche Zielformulierung, -arbeit und -erreichung (im Sport)
  • Kommunikation zwischen Trainer, Funktionären, Sponsoren, Presse und Sportler optimieren; Körpersprache
  • Selbst- und Trainingsmotivation
  • Wettkampf- und Leistungsoptimierung
  • Stärken stärken und nutzen
  • Mentaltraining als Prävention
  • Selbst- und Eigenerfahrungen
  • und mehr gute Gefühle

Ihr Nutzen - warum Sie teilnehmen sollten:

  • Sie lassen Ängste und Muster los und Sie erreichen innere Ruhe.
  • Sie lernen sofort anwendbare Techniken und Methoden zur Leistungssteigerung im Sport, Alltag und Beruf
  • Sie erkennen Ihre persönlichen Potentiale, Fertigkeiten und Fähigkeiten und lernen diese flexibel, bewusst und systematisch zu nutzen bzw. einzusetzen.
  • Sie nutzen das harmonische und ganzheitliche Zusammenspiel von Körper und Geist.
  • Sie erkennen Ihre Stress-Ursachen und lernen Ihren Stress zu minimieren.
  • Sie handeln zu einem festgelegten Zeitpunkt optimal.

Für wen ist das Seminar interessant?

  • Lizenzierte Trainer (Diplomtrainer/innen, A-, B-, C- Trainer), staatlich geprüfte Sportlehrer; Übungsleiter
  • Dozenten, Sportlehrer und -studenten
  • Coaches
  • Sportteams
  • Spieler mit Traineraufgaben
  • Athletinnen und Athleten, Sportler aller Stärken, Hobbysportler, Weltklasse-Sportler, Leistungs-und Spitzesportler
  • Schulungsleiter in der Sportaus- und weiterbildung
  • Alle ehrenamtliche Vereinsmitglieder mit Traineraufgaben
  • Vereine (Sport- und Jugendwarte etc.), Verbände (mit Lehrwesen)
  • Kommerzielle Sportschulen und -anlagen
  • Ärzte und andere medizinische Berufe, Physiotherapeuten
  • Fitness- und Wellness-Trainer/innen
  • Führungskräfte
  • darüber hinaus ist das Seminar für alle Interessierten offen.
  • Ganz egal ob ...
    • Ausdauer-,
    • Kraftausdauer-,
    • Kampf-,
    • Kraft-,
    • Schnellkraft-,
    • Spiel- oder
    • Konzentrationssportarten.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen