Mit kleinen Budgets große Wirkung erzielen

Comelio GmbH
In Dresden, Hamburg, Frankfurt Am Main und an 7 weiteren Standorten

950 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • An 10 Standorten
  • 7 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Guerilla-Marketing                                                       

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Goethestr. 34, 13086, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Rosenstraße 36, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Stadttor 1, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Mainzer Landstraße 50, 60325, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Stadthausbrücke 1-3, 20355, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (10)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

keineLeitfragen
Grundlagen
Praktische Umsetzung

Themenkreis

Kurslevel:
Manager

Zielgruppe:
Mitarbeiter aus Marketing, Vertrieb, Werbung, z.B. Teamleiter, Produktmanager, Marketingmanager, Projektmanager, Kooperationsmanager, Existenzgründer

Voraussetzungen:
keine

Methode:
Vortrag mit Beispielen und Übungen.

Seminarziele:
Im Zeitalter von erhöhtem Wettbewerbsdruck in allen Branchen, fortschreitender Globalisierung sowie permanenten Unternehmens- und Markenverschiebungen, stehen die Marketing- und Vertriebsbudgets auf dem Prüfstand. Mit der rasanten Verschiebung der klassischen Medien in Richtung der Online-Werbung sind die Unternehmen heute herausgefordert, ihre Marketing-Strategie anzupassen. Dabei müssen moderne Marketing-Konzepte, die genau die Bedürfnisse Ihrer Kunden und Zielgruppe treffen, gar nicht viel kosten. Genau hier setzt Guerilla-Marketing an und bietet eine Fülle innovativer Ideen und Konzepte. Lernen Sie in diesem eintägigen Praxisseminar neben den Grundlagen und zahlreichen Erfolgsbeispielen die Unterschiede und Wirkungsweise von Guerilla Marketing im Vergleich zu klassischer Kommunikation kennen. Die Zielgruppen-Bestimmung und die Herausstellung des spezifischen Kundennutzens sowie die methodische Entwicklung einer Guerilla-Marketing-Kampagne zeigen Ihnen den Weg zur Umsetzung in die eigene Praxis. Specials: Seminarliteratur, Checklisten der wichtigsten Arbeitstechniken und Methoden.

Themen:
A. Leitfragen
Was ist die Denkhaltung von Marketing im allgemeinen und Guerilla-Marketing im speziellen? Woher stammt Guerilla-Marketing und welche Trends gibt es? Welche Unternehmen brauchen Guerilla-Marketing? Was sind die Grundprinzipien des Guerilla-Marketings? Was unterscheidet Guerilla-Marketing von klassischer Werbung? Warum ist Markforschung der Ausgangspunkt für jede Guerilla-Marketing Maßnahme? Wer ist Ihre Zielgruppe? Kennen Sie Ihre Zielgruppe? Was ist der USP/Kundennutzen von Ihrem Produkt/ihrer Dienstleistung? Wie kann man den USP herausstellen und kommunizieren? Was sind die Mechaniken zur Entwicklung einer Guerilla-Marketing Kampagne? Wie funktioniert der Kreativitätsansatz zur Entwicklung einer Guerilla-Marketing Kampagne? Welche Risiken birgt Guerilla-Marketing?

B. Grundlagen
Definition, Ursprung und Verbreitung von Guerilla-Marketing – Der Begründer des Guerilla-Marketing, Jay C. Levinson, USA – Die Grundprinzipen und Differenzierungsmerkmale vs. klassischer Werbung/Kommunikation – Vor- und Nachteile von Guerilla-Marketing – Marktforschung als Ausgang für jede Guerilla-Marketing Kampagne – Zielgruppenbestimmung – Kenntnis und Bestimmung des USP – Kommunikation des USP – Erfolgreiche Praxisbeispiele – Fallstudie Guerilla-Marketing – Entwicklung einer Guerilla-Marketing Kampagne – Do's and Dont's – Guerilla-Marketing Kreativitätsansatz – Risiken von Guerilla-Marketing

C. Praktische Umsetzung
Grundprinzipien und Mechaniken einer erfolgreichen Guerilla-Marketing Kampagne - Unterscheidung von klassischer und Guerilla-Kommunikation - Kennenlernen von erfolgreichen Guerilla-Kampagnen - Zielgruppen- und USP-Bestimmung - Kommunikation des USP - Der Guerilla-Marketing Kreativitätsansatz – Psychologie von Guerilla-Marketing – Vermeidung von Risiken – Budgetierung und Erfolgskontrolle

Unsere dozenten
Holger Jelich, M.A., M.Sc. studierte Betriebswitschaftslehre, Politikwissenschaft und Psychologie in Berlin, Maastricht und Stanford. Schwerpunkt seiner Arbeit für die Comelio GmbH sind Seminare in strukturierter Ideengenerierung. Herr Jelich berät unsere Kunden außerdem im Bereich der Prozessoptimierung, im Risikomanagement und im Marketing. Zusammen mit Herrn Reinhaus arbeitet er gerade an einem Buch zum Thema Selbstmarketing, das im hauseigenen Verlag Comelio Medien veröffentlicht werden soll.


Zusätzliche Informationen

Im Zeitalter von erhöhtem Wettbewerbsdruck in allen Branchen, fortschreitender Globalisierung sowie permanenten Unternehmens- und Markenverschiebungen, stehen die Marketing- und Vertriebsbudgets auf dem Prüfstand. Mit der rasanten Verschiebung der klassischen Medien in Richtung der Online-Werbung sind die Unternehmen heute herausgefordert, ihre Marketing-Strategie anzupassen. Dabei müssen moderne Marketing-Konzepte, die genau die Bedürfnisse Ihrer Kunden und Zielgruppe treffen, gar nicht viel kosten. Genau hier setzt Guerilla-Marketing an und bietet eine Fülle innovativer Ideen und Konzepte. Lernen Sie in diesem eintägigen Praxisseminar neben den Grundlagen und zahlreichen Erfolgsbeispielen die Unterschiede und Wirkungsweise von Guerilla Marketing im Vergleich zu klassischer Kommunikation kennen. Die Zielgruppen-Bestimmung und die Herausstellung des spezifischen Kundennutzens sowie die methodische Entwicklung einer Guerilla-Marketing-Kampagne zeigen Ihnen den Weg zur Umsetzung in die eigene Praxis. Specials: Seminarliteratur, Checklisten der wichtigsten Arbeitstechniken und Methoden.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen