Multiprojektmanagement - Projektportfolio Management

IT-Seminare.de
In Basel (Schweiz), Berlin, Bern (Schweiz) und an 24 weiteren Standorten

1.295 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Beginn An 28 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung

Sie können ein Projekt-Portfolio zentral planen und vernetzen. Festlegung von strategisch richtigen Prioritäten, um Ressourcen besser zu nutzen. Ihnen wird vermittelt was Multi-Projecting beinhaltet und wie es in die Unternehmensführung eingebettet wird, welche Methoden zur Bewertung angewendet werden können, wer bei der Priorisierung Mitentscheider sein soll und wie Sie de..
Gerichtet an: Projekt-Portfolio-Manager und Koordinatoren, Leiter von Projekt Offices, Verantwortliche für das Projektmanagement, Projekt-Portfolio-Controller, Leiter Corporate Development, Auftraggeber und Manager von projektorientierten Unternehmen

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Bern
Bern, Schweiz
auf Anfrage
Bremen
Bremen, Deutschland
auf Anfrage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Alle ansehen (28)
Beginn auf Anfrage
Lage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Berlin, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Bern
Bern, Schweiz
Beginn auf Anfrage
Lage
Bremen
Bremen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden
Sachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Essen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Koblenz
Rheinland-Pfalz, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Leipzig
Sachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Northeim
Niedersachsen, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Nürnberg
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Paderborn
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Potsdam
Brandenburg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Prag
Tschechische Republik, Tschechische Republik
Beginn auf Anfrage
Lage
Regensburg
Bayern, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Saarbrücken
Saarland, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Siegen
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Wien
Wien, Österreich
Beginn auf Anfrage
Lage
Zürich
Zürich, Schweiz

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Erfahrungen im Projektmanagement von Vorteil

Themenkreis

Seminarziel

Sie können ein Projekt-Portfolio zentral planen und vernetzen. Festlegung von strategisch richtigen Prioritäten, um Ressourcen besser zu nutzen. Ihnen wird vermittelt was Multi-Projecting beinhaltet und wie es in die Unternehmensführung eingebettet wird, welche Methoden zur Bewertung angewendet werden können, wer bei der Priorisierung Mitentscheider sein soll und wie Sie den Überblick während des Projekts behalten, über die finanziellen und personellen Ressourcen. Sie erhalten darüber hinaus Informationen zur Vorgehensweise im Aufbau eines Projekt-Portfolios und wissen wie IT-Tools für das Projekt-Portfolio-Management und Ressourcenmanagement nutzenbringend eingesetzt werden.

Zielgruppe

Projekt-Portfolio-Manager und Koordinatoren, Leiter von Projekt Offices, Verantwortliche für das Projektmanagement, Projekt-Portfolio-Controller, Leiter Corporate Development, Auftraggeber und Manager von projektorientierten Unternehmen

Voraussetzungen

Erfahrungen im Projektmanagement von Vorteil

Inhalt

Multi-Projektmanagement

  • Wandel der Märkte: kürzere Innovationszeiten


  • zentrale Aufgaben des systematischen Multi-Projektmanagements


optimales Projekt-Portfolio

  • richtige Bewertung, Selektierung und Priorisierung von Projekten


  • Thematisierung von Projekten und dessen Umsetzung


  • Sicherstellung der strategischen Ausrichtung der Projekte


  • Vergleich der Wirtschaftlichkeit


  • Festlegung der Vorfahrtsregeln und Dringlichkeiten


  • Risiken vorwegnehmen


  • Multiprojecting als Prozess


  • Vernetzungen und Abhängigkeiten im Projekt-Portfolio analysieren


  • Abhängigkeiten der Projekte transparent machen


  • Synergieeffekte quantifizieren und qualifizieren


  • Dynamisierung des Projekt-Portfolios auf der Zeitachse


Ressourcenmanagement

  • Multi-Projekt-Ressourcenplanung


  • Ressourcenplanung


  • Projekt und Linie, diese zwei Dimensionen zusammenführen


  • Risiken der Ressourcenplanung im Multiprojektmanagement


  • Projektleiter und Management verstehen und akzeptieren


  • Software-Lösungen für die Ressourcenplanung


Portfolio-Controlling - Das Portfolio ergebnisorientiert steuern

  • Portfolio-Cockpit als Steuerungsinstrument


  • Anforderungen an ein wirksames Portfolio-Controlling-System


  • Fortschrittskontrolle in der Projektlandschaft


  • Controller als Bindeglied zwischen Projekten und Management


Reporting beim Multi-Projecting

  • Status der Projekte überwachen


  • Übersicht zum Portfolio mit aussagekräftigen Berichten


  • Informationsverarbeitung einfach, übersichtlich, konsequent


  • Nachhaltigkeit von Portfolio-Daten sichern


Risikomanagement

  • Verdichtung einzelner Projektrisiken


  • strategische Risikobetrachtung


  • Risiken antizipieren und im Kontext betrachten


  • Risikoverfolgung


Professionelles Projekt- und Portfolio-Management als strategischer Erfolgsfaktor eines Unternehmens

  • Schaffung der Grundlagen


  • Projektbewertung und Selektion


  • steigende Bedeutung der Soft-Skills


  • Tools und Hilfsmittel


Multi-Projektmanagement in der Unternehmenskultur verankern

  • Verzahnung von Einzelprojektmanagement und Multiprojecting


  • Verankerung in der Unternehmenskultur


  • Nutzen und Aufwand


  • Portfolio-Arten


  • Unternehmensplanung, strategische Umsetzung und Projektmanagement verbinden


Praxiseinsatz

  • Umsetzung der Theorie zu Multi-Projektmanagement auf eine Praxis-Fallstudie

    Anwendung verschiedener Konzepte

    Prozess der Projektpriorisierung


  • Projektportfolio-Gestaltung

    Konsolidierung der Einflussfaktoren auf die Projektpriorität zu einer Gesamtaussage

    Projektportfolio Statusberichte


Literatur

nach Absprache

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen