Netzwerktechnik: Netzwerke unter Linux mit LPI Level 2 (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

COMCAVE.COLLEGE GMBH
In Dortmund, Berlin, Essen und an 21 weiteren Standorten

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23172... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

LPI Level 2 Examen 117-201* Kernel
* Systemstart und Bootprozess
* Dateisysteme verwalten
* SMB, CIFS einrichten und verwalten
* Komplexere Hardwarekonfiguration
* Aufgaben der Systemverwaltung
LPI Level 2 Examen 117-202* Netzwerkkonfiguration: Allgemeine und Fortgeschrittene
* Administration inkl. Implementierung und Troubleshooting
* Verwaltung von Netzwerk-Clients
* Systemsicherheit
Prüfungen (Examen):* LPI Examen 117-201 (Teil 1)
* LPI Examen 117-202 (Teil 2)

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
02.Dezember 2016
10.Januar 2017
Augsburg
Böheimstraße 8, 86153, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
02.Dezember 2016
10.Januar 2017
Berlin
Alexanderstraße 3, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
02.Dezember 2016
10.Januar 2017
Bochum
Kortumstraße 89, 44787, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
02.Dezember 2016
10.Januar 2017
Bremen
Martinistraße 1, 28195, Bremen, Deutschland
Plan ansehen
02.Dezember 2016
10.Januar 2017
Dortmund
Hauert 1, 44227, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (24)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Deutsch in Wort und Schrift. Praktische Erfahrungen in der Linux/Unix-Administration und eine erfolgreiche Zertifizierung LPIC Level 1/2. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Linux
Netzwerktechnik
Netzwerke
LPI Level 2
Linux Professional Institute Certification (LPIC Level 2)
Linux-Professional-Institute-Zertifizierung (LPIC Level 2)
Netzwerke - Linux mit LPI Level 2

Themenkreis

LPI Level 2 Examen 117-201
  • Kernel: Komponenten, Erstellen und Patchen
  • Systemstart und Bootprozess
  • Dateisysteme verwalten
  • SMB, CIFS einrichten und verwalten
  • Komplexere Hardwarekonfiguration
  • Aufgaben der Systemverwaltung:
    • Erzeugen von Softwarepaketen
    • Systemaufzeichnungen
    • Datensicherung
    • Automatisierung von Tätigkeiten durch Skripte: Perl, bash, awk, sed, cron, at
    • Praxisnahes Troubleshooting
LPI Level 2 Examen 117-202
  • Netzwerkkonfiguration: Allgemeine und Fortgeschrittene
  • Administration inkl. Implementierung und Troubleshooting folgender Dienste:
    • Mail & News
    • DNS
    • Webdienste am Beispiel des Apache Webservers
    • Proxy Server
  • Verwaltung von Netzwerk-Clients mit:
    • DHCP
    • LDAP
    • NIS(+)
    • PAM
  • Systemsicherheit
    • Absichern eines FTP-Servers
    • Secure Shell
    • TCP-Wrapper
    • Security-Tätigkeiten
Prüfungen (Examen):
  • LPI-Examen 117-201 (Teil 1)
  • LPI-Examen 117-202 (Teil 2)

Zusätzliche Informationen

Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Vollzeit, wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Unterrichtszeiten:
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz: Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 50 %: Während der Präsenzphase von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr. Im Anschluss findet die Schulung über "GECS®" in vollständiger Telelearning-Umgebung statt.
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 100 %: Der Unterricht findet über "GECS®" jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr statt.
Weitere Informationen GECS®

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen