Null-Fehler-Produktion

Knowledge Foundation
In Reutlingen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07121... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Reutlingen
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Reutlingen
Alteburgstraße 150, 72762, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Überblick


In der Praxis erprobte Konzepte und Lösungen für die Qualitätssicherung, Kostensenkung und Prozesssicherung in der Produktion werden aus den langjährigen Erfahrungen des Seminarleiters vorgestellt und mit Ihnen diskutiert. Im Rahmen des Seminars haben Sie die Gelegenheit, Ihre konkrete Situation zu besprechen und zu diskutieren. Sie erhalten einen Leitfaden für die Vorgehensweise und den Einsatz erfolgreicher Werkzeuge bei der Umsetzung der vorgestellten Methoden.

Ziele

Den Teilnehmern folgende Schwerpunkte in der Veranstaltung zu vermitteln:

  • Qualitätssicherung nach den Toyota-Prinzipien
  • Erfolgreichere Wege zur fehlerfreien Produktion
  • Lean Quality Management, PDCA & KVP
  • Kennzahlen, Fehlerdokumentation & Visualisierung
  • Reduktion von Fehlerraten: Schaffen einer Problemlösungskultur
  • Auswahl und Einsatz der richtigen Methoden - Six Sigma und
  • weitere Tools zur Problemlösung
  • Shopfloor-Management: KVP, Motivation und Führung
  • Fehlerprävention: Vom FMEA zum Risikomanagement
  • Erfolgsfaktoren zur Umsetzung
Inhalt

Das Training behandelt folgende Themen:

  • Definition Qualitätsbegriffe
  • Regelkreise und Kennzahlen
  • Prüfplanung
  • Problemlösungsprozess
  • Problemlösungsmethoden
  • Shopfloor-Management
  • Standardisierung
Unterlagen

Die Teilnehmer erhalten Unterlagen in Papierform.

Methoden
  • Gruppenarbeit
  • Simulation
Trainer

Dieses Training wird durchgeführt von erfahrenen Trainern und Fachberatern der MBtech Consulting.

Dauer des Trainings

2 Tage

Referent: Prof. Dr. Hendrik Brumme, Prof. Dr. Stephan Höfer
Leitung: Prof. Dr. Hendrik Brumme, Prof. Dr. Stephan Höfer

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen