Oracle Architektur und Interna für fortgeschrittene DBAs

Trivadis GmbH
In Stuttgart, München, Wien (Österreich) und an 3 weiteren Standorten

1.560 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
+41 7... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Kurs baut auf den Kenntnissen des O-AI auf und stellt den zweiten Teil einer fundierten Ausbildung in der Oracle-Architektur dar. Sowohl OLTP- als auch OLAP-Systeme nutzen spezielle Performance-, Administrations- und Verfügbarkeits-Features, deren Vorteile (und Einschränkungen) in diesem Kurs geschult und demonstriert werden. Aber auch "normale" Datenbanken profitieren im..
Gerichtet an: Datenbankadministratoren, erfahrene Oracle-Programmierer/Analytiker/Warehouse Designer mit Aufgaben in der Administration und dem physischem Design von Datenbanken

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Lyoner Strasse 15, Atricom, D-60528, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Paul-Dessau-Strasse 6, D-22761, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Lehrer-Wirth-Str. 4, D-81829, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Industriestrasse 4, D-70565, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Wien
Handelskai 94-96 Millennium Tower, A-1200, Wien, Österreich
Plan ansehen
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

SQL- und Architekturkenntnisse Vorausgesetzte Kurse: Einführung in SQL (O-SQL) - Oracle Architektur und Interna (O-AI)

Themenkreis

Dieser Kurs baut auf den Kenntnissen des O-AI auf und stellt den zweiten Teil einer fundierten Ausbildung in der Oracle-Architektur dar. Sowohl OLTP- als auch OLAP-Systeme nutzen spezielle Performance-, Administrations- und Verfügbarkeits-Features, deren Vorteile (und Einschränkungen) in diesem Kurs geschult und demonstriert werden. Aber auch "normale" Datenbanken profitieren im täglichen Betrieb von den erweiterten Features.


Zielgruppe
Datenbankadministratoren, erfahrene Oracle-Programmierer/Analytiker/Warehouse Designer mit Aufgaben in der Administration und dem physischem Design von Datenbanken


Inhalt
  • Architektur und Struktur:
    • Automatic Storage Manager (ASM)
    • Corruption Detection and Repair, LogMiner
    • Resumable Operations, Suspend+Quiesce
    • Reorganisation (Online), Komprimierung
    • Fortgeschrittende Indexierung, IOT
  • Advanced Networking:
    • Transparent Application Failover
    • Verschlüsselung und Integritätsprüfung
  • Oracle Partitioning (alle Arten)
  • Materialized Views
  • Data Integration
    • Transportable Tablespaces, DataPump, Streams
  • Optimizer:
    • Usage Monitoring, Statistik-Management
    • Stored Outlines
  • Resource Management



Voraussetzungen
SQL- und Architekturkenntnisse


Vorausgesetzte Kurse
  • Einführung in SQL (O-SQL)
  • Oracle Architektur und Interna (O-AI)



Folgekurse
  • Oracle Data Storage Internals (O-AI-DSI)
  • Oracle Real Application Clusters (O-RAC)
  • Oracle Data Guard (O-DG)
  • Oracle Backup und Recovery (O-BR)
  • Oracle Backup und Recovery Workshop für fortgeschrittene DBAs (O-BR-PRACT)
  • Oracle Datenbank und Instance Tuning (O-TUN)
  • SQL-Optimizer und Performance Workshop (O-OPT)



Dokumentation
Kursunterlagen in deutscher Sprache. Die Unterlagen werden von unseren Referenten auf Basis ihrer praktischen Erfahrung entwickelt und laufend aktualisiert. Bei diesem Kurs erhalten sie zusätzlich eine Diskette mit nützlichen Hilfsmitteln für den Einsatz in der Praxis.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen